Diğer

15. Finanzkommission: Vorbereitung auf die neue Normalität

Die Kommission war der Ansicht, dass diese Höhe der vertikalen Transfers der Union angemessenen steuerlichen Spielraum bieten und den Staaten helfen wird, ihre Forderungen nach bedingungslosen Ressourcentransfers aus der Union zu erfüllen.

Von Aditi Pathak und Shikha Dahiya

Seit ihrer Verfassung am 27. November 2017 hat das Mandat der Fünfzehnten Finanzkommission aufgrund ihres Mandats zur Verwendung von Bevölkerungsdaten aus der Volkszählung 2011 anstelle von 1971 Bedenken einiger Staaten hervorgerufen. Es gab auch Probleme wie die Schaffung eines nicht verfallbaren Verteidigungsfonds und Verwendung bestimmter Parameter für Leistungsanreize, die im Laufe ihres Betriebs zu Debatten führten. Außerdem war es die erste Kommission, die ihren Bericht in Zeiten einer globalen Pandemie vorlegte, die das Wirtschaftswachstum verlangsamt und die Bewertung der Einnahmen erschwert hatte.

Der Bericht über die ergriffenen Maßnahmen zu den Empfehlungen der Kommission wurde am 1. Februar 2021 im Parlament vorgelegt, wobei die meisten Empfehlungen von der indischen Regierung akzeptiert wurden. Die Kommission empfahl in ihrem Abschlussbericht eine vertikale Verlagerung von 41%, wobei aufgrund des veränderten Status des ehemaligen Staates Jammu und Kaschmir in die neuen Unionsterritorien Ladakh und Jammu und Kaschmir nur die erforderliche Anpassung von rund 1% vorgenommen wurde Logik ist, dass die Ressourcen für diese UTs jetzt von der Regierung der Union bereitgestellt werden. Die Kommission war der Ansicht, dass diese Höhe der vertikalen Transfers der Union angemessenen steuerlichen Spielraum bieten und den Staaten helfen wird, ihre Forderungen nach bedingungslosen Ressourcentransfers aus der Union zu erfüllen.

Bei der horizontalen Verteilung der Einnahmen wurde sorgfältig versucht, die Grundsätze des Ausgabenbedarfs, der Gerechtigkeit und der Effizienz mit angemessenen Gewichten in Einklang zu bringen und gleichzeitig die Devolutionsformel abzuleiten. Die Gewichtungen für Bevölkerung (15%), Fläche (15%) sowie Wald und Ökologie (10%) stellten das Kriterium „Bedarf“ dar, während „Einkommensentfernung“ (45%) das Kriterium „Gerechtigkeit“ darstellte. Darüber hinaus wurden die steuerlichen und steuerlichen Anstrengungen (2,5%) und die demografische Leistung (12,5%) als „Effizienzkriterium“ angemessen gewichtet, um die Befürchtungen der effizienteren Staaten des Landes zu zerstreuen. Die Verwendung des demografischen Leistungskriteriums stellte sicher, dass Staaten, die im Hinblick auf das demografische Management und andere Bereiche der menschlichen Entwicklung gute Ergebnisse erzielt haben, nicht bestraft werden. Insgesamt gelang es der Kommission, mit ihrem Dezentralisierungsschema die Stabilität und Vorhersehbarkeit der Ressourcen für die Staaten aufrechtzuerhalten. Gleichzeitig blieb die Formel auch ziemlich fortschrittlich, um das Eigenkapitalziel zu erreichen.

Wie alle anderen Kommissionen in der Vergangenheit empfahl diese Kommission auch Beihilfen, die in fünf große Kategorien unterteilt wurden: (1) Einnahmendefizitzuschüsse, (2) Zuschüsse für Kommunalverwaltungen, (3) Zuschüsse für das Katastrophenmanagement, (4) sektorspezifische Zuschüsse und (5) landesspezifische Zuschüsse. Ähnliche Zuschüsse wurden in der Vergangenheit von den Kommissionen empfohlen. Zuschüsse sind in der Regel zielgerichtet und konzentrieren sich auf die spezifischen Sektoren, für die sie bestimmt sind. Einige dieser Zuschüsse wurden mit leistungsbezogenen Kriterien verknüpft, um diese Sektoren zur Förderung der nationalen Ziele zu fördern.

Das Anhängen von Leistungskriterien an Zuschüsse kann außerdem die Transparenz und die Rechenschaftspflicht verbessern und die erforderlichen Rückmeldungen zur Verbesserung der Formulierung und Umsetzung von Richtlinien liefern, wodurch die Ausgaben besser überwacht werden. Die Kommission empfahl Zuschüsse in Höhe von insgesamt 10,33,062 Mrd. Rupien, was 6,74% der Bruttoeinnahmen der Staaten entspricht.

Es wurde auch empfohlen, 17 Staaten über einen Zeitraum von fünf Jahren (2021-26) einen Zuschuss in Höhe von 2,94,514 Mrd. Rupien zu gewähren. Die vierzehnte Finanzkommission, bei der diese Zuschüsse nur 11 Staaten gewährt wurden, verzeichnete einen Anstieg von über 50%. Die Zuschüsse für das Einnahmendefizit versuchen, Kostenbehinderungen und steuerliche Fähigkeiten der Staaten zu berücksichtigen, die möglicherweise nicht vollständig durch die horizontale Dezentralisierungsformel berücksichtigt wurden.

Die fünfzehnte Finanzkommission hat den örtlichen Behörden für den Zeitraum 2021-26 Zuschüsse in Höhe von 4,36,361 Mrd. Rupien von der Regierung der Union empfohlen. Dies ist eine Steigerung von 52% gegenüber dem entsprechenden Zuschuss von Rs 2,87,436 crore durch seinen Vorgänger für den Zeitraum 2015-2020. Diese Zuschüsse leiten ihre Grundlage aus den 73. und 74. Verfassungsänderungsgesetzen ab und befähigen die lokalen Regierungen, die den Menschen an der Basis am nächsten stehen. Die von der Kommission empfohlenen Effizienzanforderungen für die Inanspruchnahme von Zuschüssen lokaler Stellen sind sehr unterschiedlich.

Es ist anzumerken, dass ein effizientes und reibungsloses Funktionieren und die Rechenschaftspflicht der lokalen Körperschaften durch (a) das Fehlen rechtzeitiger Empfehlungen der staatlichen Finanzkommissionen, (b) das Fehlen leicht zugänglicher Konten und deren Prüfung und (c) die unzureichende Mobilisierung von Einnahmen, insbesondere für, beeinträchtigt wurden Gemeinden. Finanzkommissionen haben in der Vergangenheit ebenfalls auf diese Themen aufmerksam gemacht; Der Erfolg war jedoch begrenzt. Die fünfzehnte Finanzkommission hat diese als Einstiegsbedingungen für die Inanspruchnahme von Zuschüssen lokaler Stellen festgelegt. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal dieser Zuschüsse ist ihr Fokus auf die nationalen Prioritäten Hygiene, Abfallentsorgung und Verbesserung der Luftqualität, insbesondere in Städten mit mehr als einer Million Einwohnern. Darüber hinaus ist die Kanalisierung der Gesundheitszuschüsse durch lokale Stellen eine wichtige Initiative zur Erreichung des Ziels einer universellen Krankenversicherung.

Die Empfehlung der Kommission zur Einrichtung von „Minderungsfonds“ auf nationaler und staatlicher Ebene gemäß den Bestimmungen des Katastrophenschutzgesetzes ist sowohl rechtzeitig als auch notwendig. Dieser Fonds sollte für Maßnahmen auf lokaler und kommunaler Ebene verwendet werden, die das Risiko verringern und umweltfreundliche Siedlungen und Lebensgrundlagen fördern.

Die Empfehlungen der Kommission zu Verteidigung und innerer Sicherheit, die Entwicklung von Inkubationszentren, neue Maßnahmen zur Verbesserung der Mobilisierung von Ressourcen in diesen schwierigen Zeiten und ihr Fokus auf die Straffung der außerbudgetären Kredite machen ihren Ansatz einzigartig und futuristisch.

In diesem Sinne und in dieser Zeit bestand das Ziel der Fünfzehnten Finanzkommission nicht nur darin, das traditionelle Mandat der Aufteilung der Einnahmen auf die Regierungsebenen zu erfüllen, sondern auch die Strukturen, Gewohnheiten und Bausteine ​​zur Stärkung unserer zu schaffen und zu stärken Anpassungsfähigkeit als Nation, Staatenunion und Partner auf einem nachhaltigeren globalen Weg für die menschliche Entwicklung. Die Empfehlungen der Kommission werden einen großen Beitrag zur Stärkung der Säulen des Fiskalföderalismus im Land leisten.

Die Autoren arbeiteten als gemeinsame Direktoren in der fünfzehnten Finanzkommission. Ansichten sind persönlich

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı