Diğer

Angespornt durch die Senkung der Stempelsteuer setzt sich der Anstieg der Immobilienverkäufe in Pune fort

Die Käufer haben gut auf Neueinführungen reagiert.  Nach Angaben von Knight Frank verzeichnete Pune im vierten Quartal 2020 einen Anstieg der Neueinführungen um 120,7% auf 14.836 Einheiten im Vergleich zum dritten Quartal 2020.Die Käufer haben gut auf Neueinführungen reagiert. Nach Angaben von Knight Frank verzeichnete Pune im vierten Quartal 2020 einen Anstieg der Neueinführungen um 120,7% auf 14.836 Einheiten im Vergleich zum dritten Quartal 2020.

Die Erholung des Immobilienmarktes in Pune im Dezemberquartal hat sich auch im neuen Jahr fortgesetzt. Die von der Regierung von Maharashtra angekündigte Senkung der Stempelsteuer endet am 31. März, was zu einer Eile führt, Immobilien vor Ablauf der Frist zu registrieren.

Größere Entwickler haben in den letzten zwei Monaten Projektstarts geplant, um das Beste aus diesem Lauf herauszuholen. Die Anzahl der Registrierungen in Pune ist von 2,48 Lakh im September 2020 auf 4,59 Lakh im Dezember 2020 gestiegen.

Laut Suhas Merchant, Präsident von CREDAI Pune Metro, ist der gesamte Lagerbestand in Pune ausverkauft. Die Mitglieder der CREDAI Pune Metro wurden aufgefordert, bis März 2021 1% Stempelsteuerkosten zu übernehmen, damit die Dynamik aufrechterhalten werden konnte und die Käufer effektiv nur 2% Zoll zahlen mussten.

Paramvir Singh Paul, Filialleiter von Pune, Knight Frank India, sagte, die Stimmung der Eigenheimkäufer habe sich nach einer Belebung der Verkäufe positiv entwickelt. Die Akzeptanz von im Bau befindlichen Einheiten hat erheblich zugenommen, und dies hat Entwickler dazu ermutigt, neue Projekte zu starten, sagte Paul.

Die Käufer haben gut auf Neueinführungen reagiert. Nach Angaben von Knight Frank verzeichnete Pune im vierten Quartal 2020 einen Anstieg der Neueinführungen um 120,7% auf 14.836 Einheiten im Vergleich zum dritten Quartal 2020.

Die Rückkehr der Käufer hat Entwickler wie Mahindra Lifespaces, Shapoorji Pallonji, VTP Realty, Kolte Patil Developers, Godrej Properties und Purvankara dazu ermutigt, neue Projekte zu starten.

Mahindra Lifespaces startete ein 500-Crore-Projekt mit 600 Einheiten namens Happinest in Tathawade. Die Senkung der Stempelsteuer half ihnen, 1 BHK-Häuser ab 37,95 Lakh anzubieten. Das Happinest Tathawade-Projekt hat bereits vor seinem offiziellen Start über 400 Bewerbungen erhalten, sagte Viral Oza, Marketingchef von Mahindra Lifespaces. Das Projekt wurde als Post-Covid-Heim mit speziell kuratierten Funktionen und Annehmlichkeiten verpackt, um den Bedürfnissen derjenigen gerecht zu werden, die von zu Hause aus arbeiten.

Laut Oza ist Pune eines der attraktivsten, von Endnutzern betriebenen Immobilienziele in Indien und ein vorrangiger Wohnimmobilienmarkt für Mahindra Lifespaces. Es gibt einen Strukturwandel auf dem Markt und Landgeschäfte in Pune sind attraktiver geworden, sagte er.

Shapoorji Pallonji Real Estate hat 600 Wohnungen im Rahmen seines im Januar gestarteten 148 Hektar großen Vanaha-Projekts verkauft. Diese Wohnungen befinden sich im Bereich von Rs 39 Lakh bis Rs 89 Lakh. Die gemischt genutzte Siedlung in der Nähe von Bavdhan wird unter anderem mehr als 6.000 Wohnungen, gewerbliche Büroräume, Einzelhandelsgeschäfte, Spielplätze, eine Schule und ein Krankenhaus umfassen und damit zu den größten Township-Projekten des Landes gehören.

Im Oktober 2020 verkaufte Shapoorji Pallonji beim Start seiner Häuser der Marke Joyville in Hadapsar in Ost-Pune über 800 Wohnungen, gefolgt von Sensorium von Joyville im Dezember 2020 mit 1.100 Wohnungen.

Gopal Sarda, Group CEO von Kolte Patil Developers, sagte, Pune habe einen der niedrigsten nicht verkauften Lagerbestände auf den Wohnimmobilienmärkten, und die Kundenbindung sei in allen Produktsegmenten zu beobachten, einschließlich erschwinglicher, MIG- und Luxusimmobilien. Er geht davon aus, dass sich der Immobilienmarkt in Pune weiterhin gut entwickeln wird, insbesondere für große Markenentwickler.

Kolte Patil Developers startete kürzlich das Projekt Universe in ihrer Gemeinde Life Republic und 200 Einheiten wurden innerhalb von 25 Tagen gebucht. Der Entwickler hat drei neue Projekte in Pune mit einer Gesamtverkaufsfläche von 2,2 Millionen Quadratfuß erworben und wird in den nächsten sechs bis neun Monaten mehrere Starts haben, sagte Sarda.

Godrej verkaufte 802 Häuser mit Buchungen im Wert von Rs 440 crore. Das Unternehmen startete im November 2020 das Projekt Godrej Green Cover, das einen Umsatz von 5,22,048 m² im Wert von 312 Mrd. Rupien verzeichnete. VTP hat ein 100 Hektar großes Township-Projekt namens Bluewaters in Mahalunge und eine weitere Wohnanlage in Kharadi namens VTP Pegasus gestartet.

Aditi Watve, President, Investment Sales & REIT Advisory, ANB Capital Advisors und City Lead – Pune, Immobilienberater von ANAROCK, sagte, es sei dringend erforderlich, die Geschäfte vor dem 31. März abzuschließen.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı