Diğer

Budget 2021 Erwartungen an die Gesundheit FM Nirmala Sitharaman muss Budgetmittel für die Telemedizin-Medizinprodukteindustrie bereitstellen

Gesundheitsbudget 2021 Erwartungen, Budget 2021 Erwartungen für die GesundheitBudget 2021: Im kommenden Budget 2021 vom 1. Februar muss Finanzminister Nirmala Sitharam die entscheidende Rolle der Telemedizin während Covid anerkennen

Unionshaushalt 2021-22 Erwartungen an die Gesundheit: Die Covid-Pandemie testete die Ausdauer und Stärke des öffentlichen Gesundheitssystems in Indien. Selbst Premierminister Narendra Modi lobte wiederholt die Rolle und Kapazität des indischen Gesundheitssystems bei der Bekämpfung einer Krankheit dieser Größenordnung. Die weit verbreitete Covid-Pandemie hat jedoch einmal die Notwendigkeit einer gut synchronisierten Gesundheitsversorgung in einem Land wie Indien unterstrichen.

Im kommenden Haushaltsplan 2021 vom 1. Februar muss Finanzminister Nirmala Sitharam die entscheidende Rolle der Telemedizin während Covid anerkennen und Ankündigungen machen, um die Finanzierung der Medizinprodukteindustrie weiter anzukurbeln.

„Die Regierung Modi hatte auf eine erschwingliche und zugängliche Gesundheitsversorgung gedrängt, und wir hoffen, dass das Budget 2021 auch Pläne zur Verwirklichung dieser Vision enthalten wird. Wir hoffen auf höhere Ausgaben für das Gesundheitswesen mit einer systematischen und umfassenden Überarbeitung der Gesundheitsinfrastruktur. Die Telemedizin spielte eine entscheidende Rolle während der Pandemie, die sich als das sicherste interaktive System zwischen infizierten und nicht infizierten Patienten und Ärzten herausstellte. Da sich die indische Gesundheitsbranche auf einem fortschrittlichen Weg befindet und die Technologie voraussichtlich weiterhin auf dem Vormarsch sein wird, werden voraussichtlich mehr medizinische Hochschulen eingerichtet, wobei die Telemedizin obligatorisch in die Kursdetails aufgenommen werden muss. Abgesehen davon wird das bevorstehende Budget voraussichtlich auch die Einrichtung von Hub-Einrichtungen in staatlichen medizinischen Hochschulen in verschiedenen Bundesstaaten fördern, um Telemedizin-Dienste zu ermöglichen “, sagte Vikram Thaploo, CEO von Apollo Telehealth, Apollo Group.

„Im Rahmen der vielversprechenden neuen Programme wie Ayushman Bharat erwarten wir eine weitere 30-prozentige Umstellung von PHC (Primary Health Center) und Unterzentren auf HWC (Health and Wellness Center). Zehn Millionen indische Familien sind bereits Teil des Programms, und es wird erwartet, dass die Regierung die Anzahl der Krankenhäuser erhöht, indem sie mehr Einrichtungen einrichtet und die Implementierung von Diensten zur Nutzung von Tele-OPD-Diensten und PPP-Projekten unter dem Ayushman Bharat-Flügel erweitert Erhöhen Sie direkt das Budget für den Sektor “, sagte Thaploo vor dem Unionshaushalt 2021.

„Die gegenwärtigen Steuerrichtlinien und -vorschriften decken nicht die Telemedizin, die häusliche Gesundheitsversorgung und die Kosten für diagnostische Tests sowie andere Aspekte zu Hause ab und stammen weiterhin direkt aus eigener Tasche. Dies ist ein weiterer Bereich, der im kommenden Budget die notwendige Aufmerksamkeit erfordert “, sagte Thaploo vor dem Budget 2021.

„Erstens wissen wir als Hersteller eines wichtigen lebensrettenden medizinischen Geräts wie Beatmungsgeräten und verwandten Geräten zutiefst zu schätzen, was die Regierung bisher getan hat, um die heimische Herstellung von Beatmungsgeräten voranzutreiben. Jetzt, da das Budget weniger als einen Monat entfernt ist, erwarten wir, dass die Regierung noch einen Schritt weiter geht. In Übereinstimmung mit dem Geist, die Indigenisierung mit dem größeren Ziel der Hinwendung zu einem Atmanirbhar Bharat zu fördern, könnte die Regierung beispielsweise erwägen, die Einfuhrzölle für Medizinprodukte im Wert von weniger als 50 Lakhs von derzeit 0 auf 10 auf 25 Prozent zu erhöhen Prozent. Infolgedessen sollten auch die Zölle auf importierte Rohstoffe abgeschafft werden, die für die Herstellung von Medizinprodukten im Inland verwendet werden sollen. Mit einem Zuschlag von 5 Prozent für die Gesundheitsversorgung und Sozialhilfe in Höhe von 1,5 bis 2 Prozent steigen die Rohstoffkosten insgesamt um etwa 7 Prozent, was das endgültige Inlandsprodukt etwas weniger wettbewerbsfähig macht “, so Ashok Patel, Gründer und CEO , Sagte Max Ventilator.

„Darüber hinaus sollte die Regierung auch bevorzugte Richtlinien für die Finanzierung von Medizinprodukten wie einfache Kredite, langfristige Fälligkeit usw. festlegen. Zusätzlich zur Bereitstellung von staatlich unterstützten Lagereinrichtungen auf Stadtebene für Hersteller von Medizinprodukten kann jede Regierung Das Angebot für Medizinprodukte muss für inländische Hersteller im Hinblick auf die Beschaffung mindestens 60 Prozent des gesamten Auftragswerts unabhängig vom tatsächlichen Betrag reservieren. Diese Maßnahmen würden das anhaltende Streben nach einem Atmanirbhar Bharat weiter katalysieren “, sagte Patel.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı