Diğer

Das Honigexposé von CSE zeigt, dass eine strengere Regulierung erforderlich ist. Die FSSAI muss international anerkannte Standards setzen

Die CSE berichtet, dass ein ausgeklügelter Test – Kernspinresonanz (NMR) – zur Erkennung von Zuckerverfälschungen, der in einem spezialisierten Labor in Deutschland durchgeführt wurde, Spuren von Verfälschungen bei diesen Marken gefunden hat

Eine Untersuchung des Zentrums für Wissenschaft und Umwelt (CSE) zeigt, dass 10 von 13 Honigmarken, darunter Patanjali, Dabur, Baidyanath, Zandu usw., Zuckerverfälschungstests nicht bestehen, die für aus dem Land exportierten Honig obligatorisch sind. Die CSE berichtet, dass ein ausgeklügelter Test – Kernspinresonanz (NMR) – zur Erkennung von Zuckerverfälschungen, der in einem spezialisierten Labor in Deutschland durchgeführt wurde, Spuren von Verfälschungen bei diesen Marken gefunden hat. In Anbetracht des CSE-Exposés haben sich viele Marken dafür entschieden, hervorzuheben, dass ihr Honig den von der indischen Behörde für Lebensmittelsicherheit und Standards (FSSAI) festgelegten Standards entspricht. Aber darin liegt das Problem.

Die Untersuchung ergab, dass chinesische Fruktosesirupe dafür sorgten, dass selbst eine 50% ige Verfälschung den von der FSSAI festgelegten Standards entsprach. Abgesehen von dem chinesischen (trojanischen) Pferd – Einheiten in Uttarakhand, Uttar Pradesh und Punjab haben den Sirup angeblich mit Hilfe chinesischer Technologie hergestellt – besteht das größere Problem darin, dass die Lebensmittelbehörde lediglich “Aufholjagd” betrieben hat. Während die Regierung der Union im August die Notwendigkeit von indischem Honig mitteilte, der für den Export vorgesehen ist und die NMR-Kontrollen besteht, wurden diese für den Inlandsmarkt nicht vorgeschrieben. Auch die Standards wurden verwässert. Zum Beispiel wurden die Pollenzahlnormen – eine verringerte Pollenzahl erleichtert das Maskieren von Verfälschungen mit Zucker – auf ein Zehntel der ursprünglich 2017 vorgeschlagenen Anforderung gebracht. Ebenso wurde ein entscheidender Test zum Nachweis von C3-Zuckerverfälschungsmitteln in die neueste Liste der Testanforderungen gestrichen . Die FSSAI muss nicht nur höhere Standards für den Inlandsmarkt festlegen, sondern auch Untersuchungen im CSE-Stil einleiten. Mit einem Budget von 20 Millionen US-Dollar kann dies jedoch nicht erreicht werden – im Gegensatz zu seinen Kollegen in den USA (1,5 Milliarden US-Dollar) und Großbritannien (106 Millionen US-Dollar).

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı