Diğer

Der Bitcoin-Bullenlauf wird fortgesetzt, da der Preis in 3 Monaten fast viermal ansteigt. Die Marktkapitalisierung überschreitet die Marke von 730 Mrd. USD

Unionshaushalt 2020 Indien, Unionshaushalt 2020-21 Erwartungen, Kryptowährungssektor, Bitcoin, Kryptowährungsregulierung, Kryptowährungsbesteuerung, Einkommenssteuer, Verbot von Kryptowährungen, RBILaut JPMorgan könnte der Preisanstieg von Bitcoin langfristig bis zu 146.000 Dollar betragen.

Vor einem Jahr, am 10. Januar 2020, waren es 7.808 USD. Es kroch bis ungefähr zum gleichen Datum im Oktober und erreichte die Marke von 10.897 USD. Aber für viele und fast aus heiterem Himmel wurde der Preis für Bitcoin über die 41.000-Dollar-Marke hinausgeschleudert, um nach Angaben von Coindesk ein neues Allzeithoch von 41.660 Dollar zu erreichen. Tatsächlich hat es sich von 21.310 USD (Stand 17. Dezember 2020) in weniger als einem Monat fast verdoppelt und seit Oktober fast viermal aufgewertet. Der Preis des Kryptowährungskönigs Bitcoin hat fast täglich neue Allzeithochs erreicht. Bei der letzten Überprüfung war Bitcoin jedoch am Samstag wieder auf den Preis von 39.104 USD gesunken.

Wichtig ist, dass die Marktkapitalisierung von Bitcoin laut CoinMarketCap bei 732 Milliarden US-Dollar lag, weit vor der Marktkapitalisierung von 136 Milliarden US-Dollar für die zweitgrößte Kryptowährung – Ethereum, die derzeit bei 1.194 US-Dollar gehandelt wird. In Bezug auf die Marktkapitalisierung großer Finanzdienstleistungsunternehmen war die Marktkapitalisierung von 732 Milliarden US-Dollar fast doppelt so hoch wie die von Unternehmen wie Visa (474 ​​Milliarden US-Dollar), JPMorgan Chase (414 Milliarden US-Dollar) und Mastercard (352 Milliarden US-Dollar) zu den Daten von Companiesmarketcap. Tatsächlich ist es theoretisch höher als die Marktkapitalisierung von Unternehmen wie Alibaba (642 Milliarden US-Dollar), Berkshire Samsung (526 Milliarden US-Dollar), Walmart (414 Milliarden US-Dollar) und sogar höher als die anderer großer Verbrauchermarken wie Coca Cola und McDonalds.

Lesen Sie auch: Einkommensteuerabteilung Umfragen Flipkart Arm, Swiggy zu Gebühren der Steuerhinterziehung durch verbundene Anbieter

In einer kürzlich von JPMorgan veröffentlichten Mitteilung prognostizierte die Investmentbank, dass der Preisanstieg von Bitcoin langfristig bis zu 146.000 USD betragen könnte, um mit Gold als „alternativer“ Währung zu konkurrieren. “Eine Verdrängung von Gold als ‘alternative’ Währung bedeutet für Bitcoin langfristig einen großen Aufwärtstrend”, schrieb der Stratege von JPMorgan, Bloomberg. „Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass eine Konvergenz der Volatilitäten zwischen Bitcoin und Gold schnell eintritt, und wir denken, dass dies ein mehrjähriger Prozess ist. Dies impliziert, dass das theoretische Bitcoin-Kursziel von über 146.000 USD als langfristiges Ziel und damit als nicht nachhaltiges Kursziel für dieses Jahr betrachtet werden sollte. “ Die Marktkapitalisierung von Bitcoin, die durch Multiplikation des Preises mit der Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Münzen berechnet wird, müsste um das 4,6-fache steigen, um den 2,7 Billionen US-Dollar an Goldinvestitionen des privaten Sektors zu entsprechen.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı