Diğer

Der Goldpreis steigt heute aufgrund eines US-Konjunkturabkommens und erholt sich seit Jahresbeginn um 30%. Wird es die Leistung von 2020 im Jahr 2021 wiederholen?

Gold, Silber, MCXWeltweit stieg Spotgold um 0,1 Prozent auf 1.878,72 USD pro Unze. Die US-Gold-Futures stiegen um 0,1 Prozent auf 1.884,60 USD pro Unze

Die Goldpreise wurden am Montag in Indien nach den Kursen auf dem internationalen Markt höher gehandelt. An der MCX wurden Gold-Februar-Futures um 0,21 Prozent oder 104 Rs höher bei 50.520 Rs pro 10 Gramm gehandelt, während Silber-März-Futures 0,83 Prozent oder 575 Rs bei 69.593 Rs pro kg zulegten. Auf dem internationalen Markt stiegen die Goldpreise, da die Einigung über das US-Konjunkturpaket die Attraktivität als sicherer Hafen erhöhte. Auf Jahresbasis (YTD) hat MCX Gold bisher 29,02 Prozent zugelegt. „Gold und Silber haben im Laufe der Woche einen stetigen Anstieg mit wenigen Abweichungen vom höheren Pfad verzeichnet. Gleichzeitig hat sich der US-Dollar abgeschwächt und die Rolle von Gold als primärer sicherer Hafen in den letzten Wochen des Jahres 2020 gestärkt “, sagte Navneet Damani, VP von Motilal Oswal Financial Services.

Lesen Sie auch: Gold, Silber werden möglicherweise weiterhin mit bullischer Tendenz gehandelt, da Covid-19, Lockdowns die Risikoprämie hoch halten

Von den Tiefstständen im März von 38.500 Rupien pro 10 Gramm waren die Goldpreise um 46 Prozent gestiegen und erreichten im August dieses Jahres 56.191 Rupien pro 10 Gramm. Auf dem heutigen Niveau liegen die Goldpreise um 10 Prozent oder 5.671 Rupien unter ihrem Rekordhoch. Während die Silber-Futures im August von 33.580 Rs pro kg im März 2020 auf 77.949 Rs zoomten, sagte Navneet Damani in der letzten Woche des Kalenderjahres 2020, dass sowohl die Marktliquidität als auch der Headline-Flow gering sein werden, wie dies immer der Fall ist die Weihnachtswoche. Mit den Impfstoffentwicklungen und -aktualisierungen werden die Marktteilnehmer auch auf das neue Konjunkturprogramm aufmerksam, das die Marktstimmung weiter ankurbeln wird. „Daher wird die Entwicklung aller Variablen und Unsicherheiten im Mittelpunkt stehen. Daher wird empfohlen, einen vorsichtigen Ansatz beizubehalten. Im Großen und Ganzen erwarten wir, dass Gold diese Woche seitwärts positiv tendiert “, fügte Damani hinzu.

Weltweit stieg Spotgold um 0,1 Prozent auf 1.878,72 USD pro Unze. Die US-Gold-Futures stiegen um 0,1 Prozent auf 1.884,60 USD pro Unze. Laut Reuters stiegen die Beteiligungen am Gold Trust von SPDR, dem weltweit größten börsengehandelten Goldfonds, am Montag von 1.167,82 Tonnen am Freitag um 0,2 Prozent auf 1.169,86 Tonnen. Im Inland wurde COMEX-Gold nach einem Rückgang von 0,3 Prozent in der vorherigen Sitzung in einem engen Bereich nahe 1885 USD / Unze gehandelt. “Gold wird in einer Reihe gehandelt, da die Unterstützung durch erneute Virensorgen, die Fortschritte bei den US-Konjunkturanreizen und die Belebung des ETF-Kaufs durch die Erholung des US-Dollar-Index von den jüngsten Tiefstständen und die anhaltenden Fortschritte bei der Impfstofffront konterkariert werden”, sagte Ravindra Rao, VP-Head Commodity Research bei Kotak Securities.

Wird Gold die Leistung von 2020 im Jahr 2021 wiederholen?

Bhavik Patel, Senior Technical Research Analyst bei Tradebulls Securities, sagte gegenüber Financial Express Online, dass Gold um 1911 einen großen Widerstand aufweist und die Unfähigkeit von gestern, über 1900 USD zu halten, darauf hindeutet, dass es einen Verkaufsdruck nach oben geben könnte, da die Welt auf mehr Klarheit wartet, wie Der Impfstoff reagiert mit dem mutierten Virus. Patel fügte hinzu, dass die starke Rendite im Jahr 2020 aufgrund der Erholung der Weltwirtschaft im Jahr 2021 möglicherweise nicht wiederholt werden könnte. “Aber der größte positive Faktor für Gold im nächsten Jahr wäre die Inflation, und wir gehen davon aus, dass Gold 2021 erneut neue Höchststände erreichen wird”, sagte Patel. Die Zinssätze würden im nächsten Jahr nicht steigen, was das Edelmetall erheblich stützen wird.

Gold kann Rs 202.500 im Jahr 2021 testen

Patel sagte, dass jeder Einbruch eine Gelegenheit sei, Gold im Portfolio zu kaufen oder hinzuzufügen. Trotz der starken wirtschaftlichen Erholung könnte 2021 Gold aufgrund der hohen Inflation und der negativ verzinslichen Verschuldung einen weiteren Anstieg bescheren. “Wir gehen davon aus, dass Gold zum Jahresende im Bereich von 49500 bis 51000 gehandelt wird, und erwarten, dass wir im nächsten Jahr Testhochs von 52000 bis 52500 Rupien erzielen”, fügte er hinzu.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı