Die erste Präsidentendebatte hat gezeigt, dass unsere Führer nicht so handeln


US-Präsident Donald Trump und der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden nehmen an der ersten Präsidentendebatte teil, die von Fox News-Moderator Chris Wallace am 29. September 2020 auf dem Campus für Gesundheitserziehung der Case Western Reserve University in Cleveland, Ohio, moderiert wurde. Die nächste und letzte Debatte ist für den 22. Oktober geplant. Eine Debatte am 15. Oktober wurde abgesagt. Kredit: US-Präsident Donald Trump und der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden nehmen an der ersten Präsidentendebatte teil, die von Fox News-Moderator Chris Wallace am 29. September 2020 auf dem Campus für Gesundheitserziehung der Case Western Reserve University in Cleveland, Ohio, moderiert wird. Die nächste und letzte Debatte ist für den 22. Oktober geplant. Eine Debatte am 15. Oktober wurde abgesagt. Scott Olson / Getty Images

Ein verärgerter ehemaliger Vizepräsident Joe Biden war frustriert über die Unterbrechungen von Präsident Donald Trump bei der ersten Präsidentendebatte und platzte heraus: “Würden Sie die Klappe halten, Mann?” Biden klang wie ein schlechter Ersatzlehrer, der von einem kriegerischen Kind überrannt wurde.

Während dieses Austauschs wandte ich mich an meinen 9-jährigen Sohn, der neben mir saß, und bat ihn, den Raum zu verlassen. Ich hatte gehofft, dass er etwas Positives lernen würde, wenn er den Kandidaten bei der Diskussion über Regierung, Führung und die wichtigsten Probleme unserer Welt zuschaute. Aber es war kein Lehrmoment. Stattdessen wurde schlechter Unterricht gezeigt.

Unsere gewählten Beamten sehen sich vielleicht nicht als Lehrer, aber genau das sind sie. Sie modellieren das Verhalten mit ihren Worten, Taten und Richtlinien. Wenn sie wissenschaftlich fundierte Gesetze und Vorschriften fördern, sei es, dass sie den Empfehlungen der öffentlichen Gesundheit zu Masken folgen oder auf Gesetze drängen, die den Klimawandel ernst nehmen und unseren CO2-Fußabdruck verringern, verstehen Kinder, die sich ihre Periodensysteme merken, dass es darauf ankommt, was sie lernen. Wenn unsere Beamten freie und faire Wahlen fördern und zeigen, wie die Macht in einer Demokratie friedlich weitergegeben wird, erleben Kinder, wie die Seiten ihrer sozialwissenschaftlichen Lehrbücher zum Leben erweckt werden. Und wenn sie die Grundwerte unseres Landes, Gleichheit und Einheit, verwirklichen, indem sie sicherstellen, dass jeder Amerikaner mit Fairness und Gerechtigkeit behandelt wird, lernen Kinder nicht nur, dass die Verfassung wichtig ist, sondern auch, dass sie geschätzt werden und hier einen Platz haben.

Wir sollten einen Präsidenten wählen, der tatsächlich ein Klassenzimmer leiten könnte.

Unser Präsident konnte nichts davon schaffen.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı