Diğer

Die neuen Normen der Indian Railways für das Laden von Eisenerz zielen darauf ab, die inländische Wertschöpfung zu fördern

Es wurden klare Richtlinien herausgegeben, wie die Bedürfnisse der Kunden vollständig erfüllt werden können, indem die Infrastruktureinrichtungen, die beim Be- und Entladen verfügbar sind, optimal genutzt werden.Es wurden klare Richtlinien herausgegeben, wie die Bedürfnisse der Kunden vollständig erfüllt werden können, indem die Infrastruktureinrichtungen, die beim Be- und Entladen verfügbar sind, optimal genutzt werden.

Die Eisenbahnen haben eine neue Richtlinie für die Zuteilung von Rechen und den Transport von Eisenerz eingeführt, um den Anforderungen der Bergleute und der Stahlindustrie gerecht zu werden und die Frachtbelastung zu erhöhen.

Mit Blick auf die Mission der Eigenständigkeit wurde der Bewegung von Eisenerz für inländische Produktionsaktivitäten eine höhere Priorität eingeräumt, und selbst innerhalb dieser Mission werden drei Kundengruppen Vorrang eingeräumt.

Dies sind Kunden aus Stahl- / Roheisen- / Eisenschwamm- / Pellet- / Sinteranlagen, die ihre eigenen privaten Abstellgleise sowohl beim Be- als auch beim Entladen haben, Kunden mit privatem Abstellgleis am Lade- oder Entladeende und Kunden ohne eigenes Abstellgleis und sich voll und ganz auf öffentliche Güter / Nebengleise verlassen.

Wichtig ist, dass dem Exportverkehr die Priorität „D“ eingeräumt wird. Um den Schienen- und Seeverkehr vom Exportverkehr zu unterscheiden, müsste dem ersteren eine Selbsterklärung beigefügt werden, dass dieser Verkehr für den Inlandsverbrauch bestimmt ist, und die Eisenbahnen werden nicht für falsche Angaben des Herstellers verantwortlich gemacht.

Es wurden klare Richtlinien herausgegeben, wie die Bedürfnisse der Kunden vollständig erfüllt werden können, indem die Infrastruktureinrichtungen, die beim Be- und Entladen verfügbar sind, optimal genutzt werden. Im Rahmen der neuen Richtlinie wird die bestehende Kategorisierung auf der Grundlage des Kundenprofils aufgehoben, und alte und neue Eisenerzanlagen werden in Bezug auf die Zuteilung / Verladung von Rechen ähnlich behandelt.

Um die Eisenerzbewegung der Eisenbahnen zu maximieren, werden die für die vorrangige Bewegung des Erzes verwendeten Kategorien auf der Verfügbarkeit der vom Kunden für das Be- und Entladen entwickelten Eisenbahninfrastruktur und der Art der Bewegung zwischen verschiedenen Abstellgleisarten basieren. Die neue Richtlinie tritt am 10. Februar in Kraft. Eisenerz und Stahl machen 17% der gesamten Frachtladung von IR aus.

Um die Geschäftsabwicklung zu vereinfachen, können Kunden die Prioritäten oder die Kombination von Prioritäten für die Verlagerung ihres Datenverkehrs nach Berechtigung und Notwendigkeit frei wählen.

Für die Auswahl von Prioritäten oder die Kombination von Prioritäten ist keine Erlaubnis erforderlich. Darüber hinaus wurde die Prüfung der Dokumentation durch IR gestrichen. Das Büro des Direktors der Eisenbahnbewegung der Ostbahn, Kolkata, der für die Sanktionierung des Eisenerzverkehrs zuständig ist, wird in der neuen Politik keine regulatorische Rolle spielen.

Das ERDM wird eine Analyse verschiedener Eisenerzverkehre durchführen, um die Frachtbeladung von IR weiter zu verbessern.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı