Diğer

Edtech im Jahr 2021: Wie E-Learning für Start-ups im Post-Covid-Jahr über das K-12-Segment hinausgehen wird

Das Lernen wird nicht länger durch das Alter eingeschränkt.

Die Covid-Pandemie war für die Edtech-Industrie ein Wendepunkt. Der indische Edtech-Markt wird bis zum Jahr 2022 voraussichtlich 3,5 Milliarden US-Dollar erreichen. In den kommenden Jahren wird Edtech jedoch nicht mehr auf den K-12-Bereich beschränkt sein, sondern über K12 hinausgehen und Systeme zur Entwicklung von Fähigkeiten und zum Lernmanagement umfassen. Insbesondere für den K12-Raum hat die Pandemie das Spiel verändert. Die Einstellung zur Einführung von Online als Bildungs- und Lernmodus hat sich bemerkenswert verändert. Nicht nur Schüler als Endnutzer, sondern auch Schulen, Hochschulen und Unterrichtszentren setzen auf technologiebasierte Lernlösungen.

Im Folgenden sind einige der Trends aufgeführt, die den edtech-Bereich im Jahr 2021 definieren werden:

  • Das Online-Lernen wird weiter wachsen: Der indische Online-Lernmarkt zieht massiv Kapital an und dieser Trend wird sich in den nächsten Jahren fortsetzen. Dies wird auch durch Benutzerkennzahlen wie eine Zunahme der Anzahl der Online-Nutzer, ein verstärktes Engagement auf Online-Plattformen, eine größere Zahlungsbereitschaft usw. Bestätigt
  • Verbesserte Zugänglichkeit hochwertiger Inhalte: Die geografischen Grenzen werden sich verringern und die Technologie wird allen den Zugang zu qualitativ hochwertigen Inhalten ermöglichen.
  • Verstärkter Einsatz immersiver Technologien: Künstliche Intelligenz und virtuelle Realität können sehr effektiv eingesetzt werden, um eine Lernerfahrung zu bieten, die keine Ablenkungen aufweist und zur Förderung des Fokus beiträgt.
  • Adaptive Bewertungen: Bewertungen, mit denen Lernlücken identifiziert werden sollen, werden als leistungsstarke Instrumente, die dazu beitragen, das Lernen effektiver und ergebnisorientierter zu gestalten, zunehmend akzeptiert.
  • Leistungsstarke datengesteuerte Einblicke: Durch den verstärkten Einsatz von Analysen werden Schülerberichte umfangreicher und aussagekräftiger. Dies wird nicht nur die Interaktionen zwischen allen Beteiligten viel aussagekräftiger machen, sondern auch das Lernen effektiver machen.
  • Personalisierte Ausbildung: Lernen ist am wirkungsvollsten, wenn es personalisiert ist. Die Technologie ermöglicht die Bereitstellung von Inhalten auf eine Weise, die den Lernbedürfnissen jedes einzelnen Schülers entspricht.

Lesen Sie auch: Mukesh Ambanis Reliance hilft, Indiens PE-VC-Finanzierungsklima für 2020 zu retten, selbst wenn das Geschäftsvolumen abnimmt

  • Interessantere Klassenzimmer: Die Lehrer werden ihre Zeit nicht mehr für administrative Aufgaben aufwenden, sondern sich mehr auf die Interaktion mit den Schülern konzentrieren, wenn sie sich durch den Lehrplan bewegen.
  • Gamifizierung des Lernens: Incentive-basiertes Lernen, Abzeichen in Bezug auf das Niveau der Meisterschaft und andere solche Gamification-Elemente werden häufig als akzeptable Mittel verwendet, um eine Auseinandersetzung mit den Inhalten aufzubauen.
  • Konzentrieren Sie sich auf Online-Nachhilfe, Sprach- und Technologiekenntnisse: Innerhalb des Online-Lernraums werden diese drei Bereiche stark wachsen.
  • Studentenzentrierte Kurse: Mit zunehmender Beliebtheit des Online-Lernens werden Kurse konzipiert, in denen die Schüler für ihr eigenes Lernen verantwortlich sind und eine aktive Verantwortung für ihr Lernen übernehmen müssen.
  • Lebenslanges Lernen oder kontinuierliches Lernen werden an Bedeutung gewinnen: Das Lernen wird nicht länger altersbedingt sein.
  • Kollaboratives Lernen: Soziales Lernen oder Peer Learning wird an Bedeutung gewinnen.

Zusammen mit der Pandemie trug auch das tiefe und relativ schnelle Eindringen des Hochgeschwindigkeitsinternets in Verbindung mit der einfachen Verfügbarkeit von Smartphones zum Wachstum des indischen Marktes für Edtech-Produkte und -Dienstleistungen bei. Da es die Jugend ist, die die Einführung von Edtech-Produkten und -Dienstleistungen vorantreibt, ist es nur logisch, dass die Edtech-Revolution bald auch den Bereich der Kompetenzentwicklung ansprechen muss.

Narasimha Jayakumar ist CEO von Aakash Edutech Private Limited. Die geäußerten Ansichten sind die des Autors.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı