Diğer

Einkommensteuererklärung: Der Besuch der 80D-Seite ist ein Muss, auch wenn Sie nicht krankenversichert sind

Einkommensteuer, Einkommensteuererklärung, ITR, ITR-Einreichung, Krankenversicherung, Abschnitt 80D des Einkommensteuergesetzes, Vorsorgeuntersuchung, Krankheitskosten, Steuerabzug u / s 80D, Steuervorteile§ 80D des Einkommensteuergesetzes enthält Steuervorteile auf Krankenversicherungsprämien und / oder Aufwendungen für Vorsorgeuntersuchungen und / oder Behandlungskosten.

Nur noch ein Tag, um die Einkommensteuererklärung (Income Tax Return, ITR) für das Veranlagungsjahr (AY) 2020-21 einzureichen, bevor das Fälligkeitsdatum am 10. Januar 2021 abgelaufen ist. Sofern nicht verlängert, müssen die Begutachter – deren Einkommen nicht geprüft werden muss – haben es eilig, ihre Einkommensrückerstattung einzureichen.

Es gibt jedoch einige Probleme, die die Prüfer berücksichtigen müssen, um die Probleme bei der Einreichung reibungslos zu lösen.

Eines der Probleme ist die Seite mit der Erklärung der Krankenversicherungsprämie und / oder der Kosten für die Vorsorgeuntersuchung und / oder die Behandlungskosten gemäß 80D des Einkommensteuergesetzes.

Für Personen unter 60 Jahren

Die erste Komponente u / s 80D ist die Krankenversicherungsprämie, bei der eine Person derzeit einen Selbstbehalt von bis zu 25.000 Rs pro Jahr für sich selbst und eine Familie unter 60 Jahren beantragen kann. Eine solche Person kann auch einen Abzug von bis zu 5.000 Rs für die Vorsorgeuntersuchung innerhalb der Gesamtgrenze von 25.000 Rs beantragen.

In einem solchen Fall müssen Sie “Nein” gegen die Frage “Ob Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder (ohne Eltern) Senioren sind?” Wählen. Falls kein Abzug geltend gemacht wird, müssen Sie für die Frage “Nicht für sich selbst / Familie beansprucht” auswählen.

Für Senioren

Auf der anderen Seite beträgt die Abzugsgrenze von 80D für Senioren Rs 50.000, die gegen Zahlung der Krankenversicherungsprämie oder gegen Kosten für die medizinische Behandlung, einschließlich der Kosten für Medikamente, geltend gemacht werden können, falls keine Versicherung besteht. Senioren können auch Abzüge für Vorsorgeuntersuchungen innerhalb der Gesamtgrenze von 50.000 Rs geltend machen.

In einem solchen Fall müssen Sie “Ja” gegen die Fragen “Ob Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder (ohne Eltern) Senioren sind?” Auswählen.

Für Gutachter und Eltern unter 60 Jahren

Falls ein Assessee die als Abzüge u / s 80D für seine Eltern zulässigen Kosten angefallen ist, kann er auch Abzüge dafür sowie Abzüge für sich selbst und die Familie geltend machen.

Corona Kavach und Corona Rakshak: Fragen und Antworten zu Covid-spezifischen Krankenversicherungsplänen

Falls keines der Familienmitglieder und Eltern Senioren sind, beträgt der zulässige Gesamtabzug von 80D für Ausgaben für sich selbst und die Familie sowie für Eltern bis zu 50.000 Rs – dh bis zu 25.000 Rs für sich selbst und die Familie und bis zu Rs 25.000 für Eltern ohne Senioren.

In einem solchen Fall müssen Sie für beide Fragen “Nein” auswählen: “Ob Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder (ohne Eltern) Senioren sind?” und “Ob einer Ihrer Eltern ein Senior ist?”

Für Personen unter 60 Jahren und Senioreneltern

In ähnlicher Weise können, wenn Ausgaben für sich selbst und die Familie ohne Seniorenmitglied und für Senioreneltern getätigt werden, ein Gesamtabzug von bis zu 75.000 Rs geltend gemacht werden, dh bis zu 25.000 Rs für sich selbst und die Familie und bis zu 50.000 Rs für Senioreneltern.

In einem solchen Fall müssen Sie “Nein” gegen die Frage “Ob Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder (ohne Eltern) Senioren sind?” Wählen. und ‘Ja’ gegen die Frage “Ob einer Ihrer Eltern ein Senior ist?”

Für Senioren und Eltern

Auf der anderen Seite können für den Fall, dass Ausgaben für Selbst- und Familienangehörige mit Seniorenmitgliedern und für Senioreneltern getätigt werden, ein Gesamtabzug von bis zu Rs 1 lakh geltend gemacht werden, dh bis zu Rs 50.000 für Selbst- und Familienangehörige und bis zu Rs 50.000 für Senioreneltern.

In einem solchen Fall müssen Sie für beide Fragen “Ja” auswählen: “Ob Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder (ohne Eltern) Senioren sind?” und “Ob einer Ihrer Eltern ein Senior ist?”

Wenn kein Abzug geltend gemacht wird

Falls Sie jedoch keine Abzüge u / s 80D für sich selbst / die Familie oder für Eltern oder für keine geltend machen, müssen Sie dennoch die 80D-Seite besuchen, um zu erklären, dass Sie keine Abzüge geltend machen werden, sonst werden Sie dies nicht tun in der Lage sein, Ihre ITR einzureichen.

Falls kein Abzug geltend gemacht wird, müssen Sie für die Fragen “Nicht für sich selbst / Familie beansprucht” und / oder “Nicht für Eltern beanspruchen” auswählen.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı