Diğer

“Ekelhaft, bedauerlich”: Devendra Fadnavis zerreißt die MVA-Regierung, um Sachin Tendulkar und Lata Mangeshkar-Tweets zu untersuchen

Der frühere Ministerpräsident von Maharashtra, Devendra Fadnavis

Der frühere Ministerpräsident von Maharashtra, Devendra Fadnavis, hat heute die von Uddhav Thackerey geführte Regierung Maha Vikas Aghadi verprügelt, weil sie eine Untersuchung von Tweets durch Prominente wie die Bharat Ratna-Empfänger Sachin Tendulkar und Lata Mangeshkar angeordnet hatte. Eine Reihe bedeutender Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen hatte zur Unterstützung Indiens getwittert, nachdem einige internationale Prominente die anhaltenden Bauernproteste kommentiert hatten. Einige der prominenten Persönlichkeiten, die zur Unterstützung des Landes twitterten, waren Sachin Tendulkar, Lata Mangeshkar, Akshay Kumar, Anil Kumble und Saina Nehwal.

Heute sagte der Innenminister von Maharashtra, Anil Deshmukh, dass der Zeitpunkt der Reaktionen dieser Prominenten Zweifel aufkommen ließ, ob diese Menschen vom Zentrum aus unter Druck gesetzt wurden. Er sagte, dass die Tweets von Akshay und Saina ähnlich seien.

Als Reaktion auf die Entwicklungen sagte Fadnavis: „Ekelhaft und höchst bedauerlich. Wo ist dein Marathi-Stolz jetzt? Wo ist dein Maharashtra Dharma? Wir werden niemals solche ‘Ratnas’ (Edelsteine) in der gesamten Nation finden, die Sonden gegen Bharat Ratnas anordnen, die immer mit einer Stimme für unsere Nation stark sind. “

Früher am Tag sagte der Kongressleiter Sachin Sawant, dass es nach der Antwort der MEA auf Rihannas Tweet zum Protest der Bauern eine Reihe von Tweets gegeben habe. „Wenn eine Person alleine meint, ist das in Ordnung, aber es besteht der Verdacht, dass BJP dahinter steckt. Sprach mit Innenminister Deshmukh. Er hat der Geheimdienstabteilung den Befehl gegeben, nachzuforschen “, sagte der Kongressleiter.

Die Reaktionen der indischen Prominenten waren auf die Erklärung der MEA zu Kommentaren einiger internationaler Persönlichkeiten zum Protest der Bauern zurückzuführen. Das Außenministerium forderte die internationalen Prominenten auf, vor einer Stellungnahme Fakten zu Themen zu ermitteln. Es gab auch zwei Hashtags, um dem ausländischen Kommentar in den sozialen Medien entgegenzuwirken.

Einige indische Persönlichkeiten befürworteten die Hashtags, indem sie die Aussage von MEA twitterten und teilten. Sachin Tendulkar schrieb: „Indiens Souveränität kann nicht beeinträchtigt werden. Externe Kräfte können Zuschauer sein, aber keine Teilnehmer. Inder kennen Indien und sollten sich für Indien entscheiden. Bleiben wir als Nation vereint. #IndiaTogether #IndiaAgainstPropaganda.

Akshay Kumar schrieb: „Landwirte sind ein äußerst wichtiger Teil unseres Landes. Und die Anstrengungen, die unternommen werden, um ihre Probleme zu lösen, sind offensichtlich. Lassen Sie uns eine gütliche Lösung unterstützen, anstatt auf jemanden zu achten, der Unterschiede schafft. Gefaltete Hände # IndiaTogether #IndiaAgainstPropaganda. ”

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı