Diğer

Finolex-Kabel: Behalten Sie den Kauf bei, wenn das Volumen wächst

FinolexPro FNXC-mgmt liegt die geschätzte Marktgröße bei 15 Mrd. Rs und das Unternehmen strebt einen Marktanteil von 15 bis 20% im Zeitverlauf an.

Nach vier Quartalen des Umsatzrückgangs im Jahresvergleich verzeichnete FNXC im dritten Quartal eine deutliche Erholung (+ 18%). Das Volumen in den meisten Kategorien verbesserte sich sowohl im Jahresvergleich als auch im Quartalsvergleich. Elektrische Drähte wuchsen um + 7% und Kommunikationskabel und neue Produkte um + 25%. B2C-Umsatzmix bei 65-70%. Die Strategie von FNXC besteht darin, sich auf eine bessere Verteilung zu konzentrieren, um das Wachstum zu fördern. Die Investitionen bleiben auf Kurs. Nettobargeld bei 14,8 Mrd. Rs. Unter Berücksichtigung des potenziellen Aufschwungs im Wohnungsbau erhöhen wir das Geschäftsjahr 22-24e um 4-5%. Bewertung anspruchslos. Kaufen.

Performance: FNXCs eigenständiger Umsatz / EBITDA für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 21 übertraf den JEF mit 8,3 Mrd. Rs / 1,1 Mrd. Rs (+ 18% / 15% im Jahresvergleich). Das Volumen in den meisten Produktkategorien verbesserte sich sowohl im Jahresvergleich als auch im Quartalsvergleich. Die Op-Marge war jedoch mit 12,8% (-40 Basispunkte) etwas schwächer, was durch einen Rückgang der Bruttomarge um -160 Basispunkte auf 25,2% beeinflusst wurde. Werbeausgaben bei 50 Mio. Rs (~ 1% des Umsatzes). PAT lag bei 0,8 Mrd. Rs (+ 3%). Einführung neuer Produkte: Rohrleitungen und Zubehör (19 “-32” Durchmesser in den Spezifikationen für leichte, mittlere und schwere Beanspruchung). Pro FNXC-mgmt liegt die geschätzte Marktgröße bei 15 Mrd. Rs und das Unternehmen strebt einen Marktanteil von 15 bis 20% im Zeitverlauf an.

Elektrische Kabel (83% der Mischung): Besteht aus Konstruktionsdrähten: 60% -65%, Auto-, Landwirtschafts- und Industriekabel (flexibel) mit 25% und 3) Leistung mit 10%. Q3 Umsatz bei Rs 6,9 Mrd. (+ 19% im Jahresvergleich). Die EBIT-Marge betrug 14,2% (-180 Basispunkte im Jahresvergleich). Alle Unterkategorien außer Stromkabeln zeigten ein gesundes Wachstum. Während bei Wires ein Volumenanstieg von 9% zu verzeichnen war, wuchsen die Autokabel um + 30%. B2C macht 65-70% des Umsatzmix von FNXC aus, während B2B (30-35%) hauptsächlich Kommunikations- (Glasfaser), Strom- und Autokabel umfasst.

Kommunikationskabel (12% der Mischung): Das Hauptprodukt sind Glasfaserkabel (~ 60% der Mischung). Der Umsatz im dritten Quartal stieg im Jahresvergleich um + 7% auf 958 Mio. Rs, während die EBIT-Marge um -90 Basispunkte auf 3,2% sank.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı