Diğer

“Geschmolzener Ring”! Das Hubble-Weltraumteleskop der NASA erfasst ein atemberaubendes Bild des Einsteinrings – alles, was Sie wissen müssen

Hubble-Weltraumteleskop, Hubble-Weltraumteleskop atemberaubende BilderDas Phänomen wurde zuerst von dem großen Wissenschaftler Albert Einstein in seiner allgemeinen Relativitätstheorie theoretisiert. (Bild: ESA / Hubble & NASA, S. Jha)

Hubble-Weltraumteleskop: Das von der National Aeronautics and Space Administration (NASA) und der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) betriebene Hubble-Weltraumteleskop hat die GAL-CLUS-022058 in einem atemberaubenden Bild aufgenommen. Die schmale Galaxie ist um einen kugelförmigen Begleiter gekrümmt und zeigt ein äußerst seltenes Phänomen. Der GAL-CLUS-022058 befindet sich in Fornax oder in der Konstellation der südlichen Hemisphäre des Ofens, heißt es in einer Erklärung der US-Raumfahrtbehörde. Die Weltraumbehörde hat diesen Ring als einen der vollständigsten und größten Einsteinringe bezeichnet, die wir jemals im riesigen Universum entdeckt haben. Astronomen, die diesen speziellen Einsteinring beobachtet haben, haben begonnen, ihn den „geschmolzenen Ring“ zu nennen, was sowohl auf sein Aussehen als auch auf die Wirtskonstellation hinweist.

Lesen Sie auch | Das Hubble-Weltraumteleskop erfasst ein atemberaubendes Bild der 60 Millionen Lichtjahre entfernten Galaxie! Überprüfe hier

Das Phänomen wurde zuerst von dem großen Wissenschaftler Albert Einstein in seiner allgemeinen Relativitätstheorie theoretisiert. Das Objekt hat aufgrund der Gravitationslinse eine ungewöhnliche Form, bei der sich das von einem weit entfernten Ort kommende Licht aufgrund der Schwerkraft eines Objekts zwischen der Lichtquelle und dem Betrachter biegt.

In diesem speziellen Fall, so die Agentur, stammte das Licht von der Galaxie im Hintergrund und wurde aufgrund der Anziehungskraft des vor ihm liegenden Galaxienhaufens verzerrt und zu einer Kurve geformt.

Es ist die fast exakte Ausrichtung der Galaxie im Hintergrund mit der zentralen elliptischen Galaxie des Clusters, die dazu geführt hat, dass das Bild der Hintergrundgalaxie verzerrt und vergrößert wurde, um wie ein nahezu perfekter Ring auszusehen. Zusätzliche Verzerrungen wurden durch die Gravitationskräfte anderer Galaxien im Cluster verursacht, teilte die Weltraumbehörde mit.

Die NASA sagte weiter, dass es Phänomene und Objekte wie diese sind, die es Wissenschaftlern ermöglichen, solche Galaxien zu untersuchen, die ohne Gravitationslinsen zu weit entfernt und schwach sind, um gesehen zu werden.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı