Diğer

Google verrät, warum Google Mail, YouTube und andere Google-Dienste heute fast eine Stunde lang offline waren

Zum Beispiel sagte Google, dass seine Web-Suchtechnologie seine App nützlicher macht, um Transaktionen zu budgetieren und zu sichten, um detaillierte Kategorien wie z "Mexikanische Restaurants" oder "T-Shirts."Google hat wahrscheinlich einige der am häufigsten genutzten Dienste. (Bildnachweis: Reuters)

Google hat den globalen Systemausfall, der Google Mail, YouTube und andere wichtige Google-Dienste betraf, offiziell anerkannt und behoben und sie gezwungen, am Montag für fast eine Stunde offline zu gehen. Der globale Suchmaschinenriese hat den Grund dafür bekannt gegeben und gleichzeitig versprochen, dass so etwas nicht noch einmal passieren wird.

In Indien schien der Ausfall laut Down Detector gegen 17:00 Uhr begonnen zu haben, und die Tracking-Website war offensichtlich fast ein Knaller.

Die Art und Weise, wie sich die Dinge entwickelt hatten und wie Google-Dienste für eine große Anzahl von Menschen auf der ganzen Welt nicht zugänglich waren, schien zunächst darauf hinzudeuten, dass das Problem eher mit Google-Konten als mit den Google-Diensten selbst zusammenhängt. Dies liegt daran, dass einige Nutzer inkognito und / oder wenn sie nicht angemeldet waren, auf einige dieser Google-Dienste zugreifen konnten. Es stellte sich heraus, dass dies tatsächlich der Fall war.

„Heute, um 3.47 Uhr PT (17.17 Uhr IST), hatte Google aufgrund eines internen Speicherkontingentproblems einen Ausfall des Authentifizierungssystems für ungefähr 45 Minuten. Bei Diensten, bei denen Benutzer sich anmelden müssen, sind in diesem Zeitraum hohe Fehlerraten aufgetreten. Das Problem mit dem Authentifizierungssystem wurde um 04:32 Uhr (18:02 Uhr IST) behoben. Alle Dienste werden jetzt wiederhergestellt “, sagte ein Google-Sprecher in einer per E-Mail gesendeten Erklärung. “Wir entschuldigen uns bei allen Betroffenen und werden eine gründliche Nachprüfung durchführen, um sicherzustellen, dass dieses Problem in Zukunft nicht mehr auftreten kann.”

Google hat wahrscheinlich einige der am häufigsten genutzten Dienste. Die Video-Sharing-Plattform YouTube soll beispielsweise monatlich über 2 Milliarden Anmeldungen verzeichnen. Weltweit waren mehr als 12.000 YouTube-Nutzer, einschließlich derjenigen in den USA und Indien, vom Ausfall am Montag betroffen. Man kann nicht genug über die Unannehmlichkeiten nachdenken, mit denen Benutzer möglicherweise konfrontiert waren, als ihre populäreren Arbeits- und Chat-Apps wie Google Meet plötzlich aufhörten, für Hunderttausende von Benutzern gleichzeitig zu arbeiten.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı