Diğer

Lassen Sie den Insolvenz- und Insolvenzcode nicht den CDR-Weg gehen

Die Idee hat ihre Vorzüge;  Konjunkturzyklen können grausam sein und den Betrieb stören.  Angesichts des schweren Schadens, den die Pandemie angerichtet hat, verdienen die Projektträger die Chance, ihre Unternehmen wieder auf Kurs zu bringen.Die Idee hat ihre Vorzüge; Konjunkturzyklen können grausam sein und den Betrieb stören. Angesichts der schweren Schäden, die die Pandemie verursacht hat, verdienen die Projektträger die Chance, ihre Unternehmen wieder auf Kurs zu bringen.

Unabhängig von seinen Mängeln ist der Insolvenz- und Insolvenzcode (IBC) ein hervorragendes Gesetz, das fehlerhaften und vorsätzlich in Verzug geratenen Promotoren ihren Platz gezeigt und unglücklichen Bankern eine bessere Chance gegeben hat, ihr Geld zurückzugewinnen. Es hat die Heiligkeit des Schuldenvertrags wiederhergestellt, der so gut wie erodiert war. Die Projektträger wissen jetzt, dass sie die Banken nicht betrügen können. Obwohl es niemals wünschenswert ist, die IBC in der Schwebe zu halten, war die Regierung möglicherweise für kurze Zeit berechtigt, dies zu tun. Eine Verlängerung der Aussetzung über sechs Monate hinaus war jedoch nicht vorgesehen.

Es wird davon ausgegangen, dass die Regierung versucht, die IBC zu optimieren, um auch eine finanzielle Umstrukturierung eines gestressten Vermögenswerts als erste Lösung und nicht als vollständigen Verkauf zu ermöglichen. Von allen Konten aus besteht die Idee darin, bestehenden Projektträgern die Teilnahme an einem finanziellen Restrukturierungspaket zu ermöglichen, wenn das Kreditrisiko seit weniger als einem Jahr belastet ist. Mit anderen Worten, Kreditgeber würden den Projektträgern die Möglichkeit geben, das Geschäft wiederzubeleben, bevor sie es für zahlungsunfähig erklären und es dem Corporate Insolvency Resolution Process (CIRP) unterziehen. Die Idee hat ihre Vorzüge; Konjunkturzyklen können grausam sein und den Betrieb stören. Angesichts der schweren Schäden, die die Pandemie verursacht hat, verdienen die Projektträger die Chance, ihre Unternehmen wieder auf Kurs zu bringen. Dies gilt insbesondere für mittelständische und kleinere Unternehmen, die nicht über die finanziellen Mittel größerer Unternehmen verfügen.

Es ist jedoch wichtig, dass die Kreditgeber sicherstellen, dass sich diese Übung nicht als eine weitere Umschuldung von Unternehmen (CDR) herausstellt. Die CDR war der am schlechtesten konzipierte Mechanismus aller Zeiten und kostete den Steuerzahler Tausende von Millionen Rupien. Die Banken waren gezwungen, kräftige Abschläge zu machen, während die Projektträger ihre Geschäfte behielten, wobei die meisten von ihnen nur sehr wenig oder gar kein zusätzliches Kapital einbrachten. Zu einem bestimmten Zeitpunkt hatte die CDR-Zelle Expositionen von fast 4 Lakh Crore für eine Neufassung genehmigt, was damals keine geringe Summe war.

Aber ein Großteil dieses Geldes kam nie zurück, und die Banken waren gezwungen, es abzuschreiben. Es waren nicht nur kleine Unternehmen, deren Engagements umstrukturiert wurden. Auf der Liste standen auch größere Unternehmen, die Kapital hätten einbringen können. Zwar wurden viele Unternehmen wiederbelebt, aber die meisten in die Zelle aufgenommenen Fälle scheiterten. So betrug die Anzahl der erfolgreichen Fälle zwischen April und Oktober 2013 45, aber die Anzahl der zurückgezogenen Fälle, die fehlgeschlagen waren, war doppelt so hoch wie bei 90. Bis zum Ende des Geschäftsjahres 13 waren die Vermögenswerte – Brutto-NPAs plus umstrukturierte Vermögenswerte – für das Bankwesen belastet Das System stieß um 10% und im folgenden Jahr überschritten sie dieses Niveau.

Das indische Bankensystem hat eine Vorliebe für Umstrukturierungen – CDR, SDR; Die Banken scheinen es vorzuziehen, Probleme zu verschieben, anstatt sie dann und dort anzugehen. Das Pre-Pack-Schema kann nicht bedeuten, die Dose die Straße hinunter zu treten. Wenn es den Projektträgern gestattet wird, ihre Geschäfte gemäß dem Pre-Pack-System zu behalten, müssen sie bedeutendes Kapital einbringen. Kapital könnte auch von PE oder anderen geduldigen Investoren bezogen werden. Eine finanzielle Umgestaltung, bei der die Banken am Ende Geld verlieren, kann nicht zugelassen werden. Die IBC hat auch dann gut funktioniert, wenn sich verspätete Entscheidungen als kostspielig erwiesen haben.

Idealerweise sollte das Pre-Pack-Schema kleineren Kreditnehmern vorbehalten sein. Größere Projektträger sollten Kapital einbringen, um ihre Bilanzen wiederherzustellen, oder das Risiko eingehen, ihre Unternehmen zu verlieren. Es ist erstaunlich, wie die Angst, sein Geschäft zu verlieren, dazu führen kann, dass Promotoren plötzlich das notwendige Kapital finden.

Unterdessen warnte die RBI am Dienstag davor, dass die Kreditverluste bei Banken von 7,5% Ende September steigen könnten. Die Zentralbank stellte fest, dass der Anteil der Sonderkonten – SMA-Null – im Septemberquartal stark anstieg, was auf die beginnenden Anzeichen von Stress nach Aufhebung des Moratoriums zurückzuführen war. Der Stress in den Kategorien SMA-1 und SMA-2 wurde nicht rot markiert. Auch wenn einige dieser Engagements schlecht werden könnten, sollte es keinen Grund zur Besorgnis geben, wenn die Banken den Stress der Pandemie nicht unterschätzt haben und genügend Kapital für den Umgang mit toxischen Vermögenswerten bereitgestellt haben.

Die Rede von einer schlechten Bank deutet jedoch darauf hin, dass das Ausmaß der Kreditverluste größer sein könnte als früher angenommen. Der Wirtschaftsminister Tarun Bajaj sagte kürzlich, dass die Regierung alle Optionen prüfe, einschließlich der Einrichtung einer schlechten Bank, um die Gesundheit des Bankensektors des Landes zu verbessern. Bajaj fügte hinzu, die Regierung werde die Banken weiterhin rekapitalisieren und habe die dafür vorgesehenen Mittel bereitgestellt. Eine schlechte Bank ist niemals eine gute Idee, denn sobald die giftigen Vermögenswerte aus den Büchern sind, neigen die Kreditgeber dazu, Vorsicht walten zu lassen, während die Kreditnehmer das Gefühl haben, vom Haken gelassen worden zu sein.

Es ist besser, wenn die Regierung Banken kapitalisiert und jeder für sich selbst sorgen lässt. Die Brutto-NPA-Quote für das Bankensystem ging von 9,1% im März 2019 auf 8,2% im März 2020 und weiter auf 7,5% im September zurück, aber aller Wahrscheinlichkeit nach wird sich dieser Kurs sehr bald umkehren. Ein Großteil der Schmerzen wird im KKMU-Sektor erwartet. Trotz der zusätzlichen Unterstützung durch das Kreditgarantiesystem ist es möglich, dass viele Unternehmen nicht überleben werden. Banken müssen den Treffer nehmen und weitermachen.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı