Diğer

Lebensversicherung: Wir brauchen Versicherungsagenten im digitalen Zeitalter

Mit AI und Machine Learning (ML) aktivierte Retention Analytics können Versicherern dabei helfen, viele Warnsignale zu erhalten, bevor Verträge tatsächlich verfallen oder aufgegeben werden.Mit AI und Machine Learning (ML) aktivierte Retention Analytics können Versicherern dabei helfen, viele Warnsignale zu erhalten, bevor Policen tatsächlich verfallen oder aufgegeben werden.

Von Nirjhar Majumdar

Der Versicherungssektor steht vor einer digitalen Transformation in den Bereichen Marketing, Underwriting und Bearbeitung von Schadensfällen. Immer mehr Policen werden online verkauft. Services werden im Self-Service-Modus auf Kundenportalen verfügbar gemacht. Die Zahlungen für Verlängerungsprämien erfolgen in zunehmender Zahl auch über digitale Medien. Dies liegt nicht nur an einer Pandemie, die Menschen dazu zwingt, sich für digitale Kanäle zu entscheiden. Dies liegt vor allem daran, dass digitale Kanäle die Betriebskosten der Versicherer niedrig und das Kundenerlebnis hoch halten. Schließlich ist es die Erfahrung, die mehr zählt als nur „Versicherungsschutz“. Unter solchen Umständen stellt sich die Frage, welche Rolle Versicherungsagenten in diesem digitalen Zeitalter spielen können.

Kundengewinnung
Versicherungsagenten können sowohl im Bereich der Kundenakquise als auch der Kundenbindung nach wie vor eine sehr wichtige Rolle spielen. Versicherungen im Allgemeinen und Lebensversicherungen im Besonderen werden von den meisten Indern selbst jetzt noch nicht richtig verstanden. Digitales Marketing, Versicherungen und künstliche Intelligenz (KI) können einen großen Beitrag zur Erhöhung der Versicherungsdurchdringung leisten. Aber diese allein können das Eis nicht schneiden. In der Lebensversicherung ist die Eins-zu-Eins-Interaktion auch in den einfachsten Produkten wie Laufzeitsicherung und garantierten Rückgabeplänen ein wesentlicher Bestandteil des Verkaufsprozesses in Indien.

Versicherungsagenten können eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Versicherungsdurchdringung des Landes spielen, indem sie das Persistenzniveau erhöhen. Tatsächlich liegen die Persistenzquoten nach 61 Monaten für fast alle Versicherer deutlich unter 50%, während die globale Benchmark bei 65% liegt. Dies ist ein trauriger Kommentar zum Zustand der Branche.

Mit AI und Machine Learning (ML) aktivierte Retention Analytics können Versicherern dabei helfen, viele Warnsignale zu erhalten, bevor Verträge tatsächlich verfallen oder aufgegeben werden.

Die meisten Agenten haben die Angewohnheit, nur mit den Kunden in Kontakt zu bleiben, die sie für „wertvoll“ halten. Tatsache ist, dass alle Kunden wertvoll sind und die Werte mit zunehmendem Alter der Kunden steigen, da sich die Lebensversicherungsbedürfnisse nur dann richtig manifestieren, wenn einer Person klar ist, welche finanziellen Verpflichtungen sie im Leben tragen muss. Agenten sollten mehr Zeit damit verbringen, auf die lokalisierten Bedürfnisse einzugehen. Viele Richtlinien verfallen, weil ihre Agenten gekündigt wurden oder sogar die Branche verlassen haben. Einige Kunden haben ungelöste Probleme mit ihren Agenten.

Kundenzufriedenheit
Die Versicherer sollten bei der Betreuung dieser Kunden zumindest kurzfristig höchste Priorität haben. Versicherer sollten so viel Zeit für die Kundenbindung aufwenden wie für die Kundengewinnung. Bessere Persistenz bedeutet eine bessere Solvabilitätsquote und die Verfügbarkeit von viel höher investierbarem Geld für Investitionen. Das kann bessere Renditen für die Kunden erzielen. Obwohl die Lebensversicherung nicht das richtige Mittel ist, um mit „Investitionen“ Gewinne zu erzielen, werden die Menschen in unserem Land noch einige Zeit nach Renditen suchen. Ein besseres Engagement ist erforderlich, um die Botschaft der Lebensversicherung zu vermitteln.

Das kann nicht nur über digitale Kanäle geschehen. Versicherungsagenten können eine entscheidende Rolle bei der richtigen Positionierung von Lebensversicherungen auf dem Finanzmarkt spielen. Dafür muss möglicherweise eine neue Marke von Agenten entwickelt werden. Die Agenten sollen von Zeit zu Zeit den Lebensversicherungsbedarf anhand der sich ändernden Kundenprofile überprüfen.

KI-basierte Technologie kann Personen identifizieren, die echte Vertreter der Versicherer sein können. Die Versicherer müssen sie vom Markt abholen und gut pflegen. Diese Jugendlichen können die Versicherungsagenten von morgen sein. Jugendliche der neuen Generation werden wahrscheinlich mehrere Karrieren gleichzeitig haben. Einige von ihnen werden mit Sicherheit Leidenschaft für den Verkauf von Versicherungen finden. Diese Agenten werden in der Lage sein, Kunden zu gewinnen, sie zu binden und ihre verschiedenen Versicherungsbedürfnisse während des gesamten Lebenszyklus der Policen zu erfüllen.

Der Autor ist stellvertretender Sekretär des Kolkata Audit Center, LIC of India

Weißt du was ist? FE Knowledge Desk erklärt diese und weitere Details unter Financial Express Explained. Erhalten Sie auch Live-BSE / NSE-Aktienkurse, den aktuellen Nettoinventarwert von Investmentfonds, die besten Aktienfonds, Top-Gewinner und Top-Verlierer bei Financial Express. Vergessen Sie nicht, unser kostenloses Income Tax Calculator-Tool auszuprobieren.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Biz-Nachrichten und -Updates auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı