Diğer

Maharashtra-Zuckermühlen machen 82% der FRP-Gebühren frei

Nach Angaben des Commissionerate betrug die bis zum 15. Februar zu zahlende FRP insgesamt 14.160,26 Mrd. Rupien, von denen die Mühlen den Landwirten rund 11.630,25 Mrd. Rupien zahlten.Nach Angaben des Commissionerate betrug die bis zum 15. Februar zu zahlende FRP insgesamt 14.160,26 Mrd. Rupien, von denen die Mühlen den Landwirten rund 11.630,25 Mrd. Rupien zahlten.

Einige Zuckerfabriken in Maharashtra haben ihren Betrieb für die Saison 2020-21 bereits eingestellt, da die Zerkleinerung in vollem Gange ist. Mühlen im Bundesstaat haben es auch geschafft, rund 82,09% der Fair- und Remunerative-Price-Gebühren (FRP) in Höhe von 11.630,25 Rupien für die laufende Saison bis zum 15. Februar zu begleichen, und haben im gleichen Zeitraum überschüssige FRP gezahlt. Fabriken schulden für die laufende Saison noch Gebühren in Höhe von 2.535,96 Rupien.

Laut dem jüngsten Rückstandsbericht des Zuckerkommissariats haben die Müller den Landwirten bisher FRP-Gebühren in Höhe von 11.630,25 Mrd. Rupien für die Zuckersaison 2020-21 gezahlt. Rund 183 Zuckerfabriken zerkleinerten insgesamt 641,07 Tonnen Zuckerrohr. Millers hatte im vergangenen Jahr zur gleichen Zeit rund 88,82% der FRP-Gebühren in Höhe von 6.780,59 Mrd. Rupien beglichen.

Nach Angaben des Commissionerate betrug die bis zum 15. Februar zu zahlende FRP insgesamt 14.160,26 Mrd. Rupien, von denen die Mühlen den Landwirten rund 11.630,25 Mrd. Rupien zahlten. Letztes Jahr betrug der bis zum 15. Februar zu zahlende Gesamt-FRP Rs 7.633,70 crore, von denen die Müller Rs 6.780,59 crore geklärt hatten. Rund 140 Zuckermühlen hatten an Zerkleinerungsarbeiten teilgenommen und im entsprechenden Zeitraum der vergangenen Saison rund 332 lakh Tonnen Zuckerrohr zerkleinert.

In der aktuellen Brechsaison haben die Müller den Landwirten einen Überschuss von 5,95 Rupien FRP gezahlt, sagten Beamte. Mindestens 79 Mühlen haben 100% der an die Landwirte geschuldeten Gebühren beglichen. Rund 104 der 180 Fabriken, die an Zerkleinerungsarbeiten beteiligt waren, schulden den Landwirten noch Zuckerrohrzahlungen. Rund 53 Zuckermühlen haben weniger als 60% der Gebühren beglichen, und 23 Mühlen haben Zuckerrohrzahlungen zwischen 60% und 79,99% geleistet. Weitere 28 Fabriken haben 80-99,99% der Gebühren beglichen.

Nach Angaben der Western India Sugar Mills Association haben 185 Mühlen in Maharashtra 749,58 lakh Tonnen Zuckerrohr zerkleinert, um bis zum 15. Februar 761,85 lakh Quintal Zucker mit einer Zuckerrückgewinnung von 10,16% zu produzieren.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı