BildungDiğer

Monate ohne Spieldaten, Umarmungen von Oma und Ausflüge in die Bibliothek

Vor rund sechs Monaten haben Bestellungen zu Hause und Schulschließungen das normale Leben von Kindern jeden Alters in den USA verbessert. Der Verlust des akademischen Lernens war ein großes Problem, aber wir sprechen nicht genug über die Auswirkungen einer langfristigen „sozialen Distanzierung“ auf Babys, Kleinkinder und Kinder im Vorschulalter.

Als Elternteil, das versucht hat, von zu Hause aus zu arbeiten, während es sich rund um die Uhr um zwei kleine Kinder kümmert, machte ich mir anfangs mehr Sorgen um die Gesundheit meines Mannes und meine geistige Gesundheit. Unser 3-jähriger Sohn und unsere 1-jährige Tochter waren noch nie gesünder – nicht mit anderen Kindern zu vermischen etwas Vorteile – und beide freuen sich über die Verlängerung mit Mama und Papa. Unser Sohn hat sogar kürzlich erklärt, dass er nie wieder in die Kindertagesstätte zurückkehren möchte. Ich bin mir sicher, dass er zurückkommen wird, um uns auf der ganzen Linie zu beißen.

Aber ich weiß, dass unsere kleinen Kinder selbst in unserer sehr glücklichen Situation, in der wir die Flexibilität hatten, von zu Hause aus zu arbeiten, wichtige Möglichkeiten zum Wachsen und Lernen verpassen, weil sie den Familienkokon nicht verlassen können. Angesichts der unglaublichen Entwicklung des Gehirns in den ersten Jahren ist es sicherlich keine gute Sache, kleine Kinder über einen längeren Zeitraum zu isolieren. Viele kleine Kinder sind seit fast einem halben Jahr nicht mehr in der Nähe von Gleichaltrigen, Betreuern, Familienmitgliedern und anderen Erwachsenen sowie bei allen Arten von anregenden Aktivitäten außerhalb des Hauses, von Spielplätzen über Lebensmittelgeschäfte bis hin zur Märchenstunde in der Bibliothek. Werden wir in der Lage sein, den Verlust auszugleichen, wenn die Staaten weiterhin soziale Distanzierungsmaßnahmen zurücknehmen und die Familien beginnen, die Grenzen ihrer Häuser zu verlassen?

Verbunden: “Ein drastisches Experiment im Gange”: Wie wird das Coronavirus unsere Kinder verändern?

Wir wissen es einfach noch nicht. Aber Eltern, Erzieher und Experten sollten sich überlegen, wie sich die aktuelle Krise auf die jüngsten Bürger Amerikas auswirkt und wie sie am besten gemindert werden kann.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı