Diğer

Moratorium, Kreditrückzahlungen helfen indischen Banken, die BNE-Quote zu verbessern, aber wird sie aufrechterhalten?

Zuvor hatten die Bank of Baroda (BoB), die Axis Bank und die IDBI Bank laut Quellen auch Prozesse für NPA-Verkäufe durchgeführt.Unter den staatlichen Banken verzeichnete Indiens größter Kreditgeber, die State Bank of India (SBI), die höchste Verbesserung der Qualität der Vermögenswerte mit einem Rückgang der BNE-Quote auf 5,3%.

Der indische Bankensektor verzeichnete im zweiten Quartal dieses Geschäftsjahres einen Rückgang seiner notleidenden Bruttoaktiva (GNPA). Die GNPA-Quote der SCBs verbesserte sich im September auf 7,7% gegenüber 9,3% im Vorjahreszeitraum, heißt es in einem Bericht von CARE Ratings. Obwohl die Qualität der Vermögenswerte der Banken besser zu sein scheint, ist die Verbesserung auf das von der Reserve Bank of India (RBI) angebotene Moratorium, Rückforderungen und höhere Abschreibungen mehrerer Banken zurückzuführen. “Nach Angaben der Banken wären die Brutto-NPA um etwa 0,5% bis 0,6% höher gewesen, wenn diese (Moratoriums-) Konten als NPA eingestuft worden wären”, heißt es in dem Bericht.

Die Qualität der Vermögenswerte verbessert sich

Unter den staatlichen Banken verzeichnete Indiens größter Kreditgeber, die State Bank of India (SBI), die höchste Verbesserung der Qualität von Vermögenswerten. Die GNPA-Quote sank im zweiten Quartal dieses Geschäftsjahres auf 5,3% gegenüber 7,2% im Vorjahr. SBI macht fast 20% der GNPAs von Banken des öffentlichen Sektors aus. Die Punjab National Bank (PNB) meldete GNPAs bei 13,4% gegenüber 16,8% vor einem Jahr. “Die Netto-NPAs sind im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 21 von 4,5 Mrd. Rupien im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 19 auf 2,1 Mrd. Rupien geschrumpft, was auf eine Erhöhung des Provision Coverage Ratio (PCR) zurückzuführen ist”, so CARE Ratings.

Die Erholung war im zweiten Quartal des Geschäftsjahres besser und trug zur Verbesserung der Vermögensqualität der Banken bei. Die Rückforderungen von SBI beliefen sich auf 4.038 Mrd. Rupien, die ICICI Bank auf 1.945 Mrd. Rupien, gefolgt von der Bank of Baroda mit Rückforderungen im Wert von 1.642 Mrd. Rupien. “Insgesamt haben PSBs, die einen Anteil von 75% an den GNPAs der SCBs haben, im Quartal bis September einen Rückgang der GNPA-Quote auf 9,3% gegenüber 11,6% im Vorjahreszeitraum verzeichnet”, betonte der Bericht.

Skelette, die vor uns ausgegraben werden sollen?

CARE Ratings sagte, dass nach Aufhebung des von den Banken angebotenen Moratoriums die Nachwirkung und die Auswirkungen auf die Bilanzen der Banken in der zweiten Jahreshälfte und in der Folgeperiode zu beobachten sein könnten. Den Banken wurde befohlen, Covid-19-bezogene Ausfälle bis auf Weiteres nicht als NPA zu deklarieren, wodurch die GNPA-Quote niedriger gehalten wird. Infolgedessen haben viele Banken jedoch zusätzliche Rückstellungen für künftig möglicherweise entstehende NPAs beiseite gelegt und im September höhere Rückstellungen gebildet.

In dem Bericht heißt es, dass die Rückstellungen für SCBs in den kommenden Quartalen aufgrund der Anerkennung gestresster Vermögenswerte aufgrund von Covid-19 und seiner Störungen, die sich auf die Unternehmen auswirken und die finanzielle Leistung beeinträchtigen könnten, wahrscheinlich erhöht bleiben werden.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı