Diğer

Neues Rekordhoch! Sensex, Nifty skalieren neue Gipfel

Die indischen Märkte, die globalen Hinweisen folgten, wurden durch den Kauf von Bank- und Technologieaktien ebenfalls höher getrieben.Die indischen Märkte, die globalen Hinweisen folgten, wurden durch den Kauf von Bank- und Technologieaktien ebenfalls höher getrieben.

Indische Aktien schlossen die Handelssitzung am Dienstag erneut auf einem neuen Rekordhoch, unterstützt durch starke Käufe von Bank- und Technologietiteln. Die Märkte folgten auch Hinweisen aus Asien, wo die Märkte im grünen Bereich handelten, um auf die fiskalischen Anreize der USA und die Handelsentwicklungen beim Brexit zu reagieren.

Die Benchmark Nifty legte um 59,4 Punkte (0,43%) zu und schloss bei 13932,6, während Sensex um 259,3 Punkte (0,55%) stieg und bei 47.613,08 schloss.

Die indischen Märkte begannen die Handelssitzung mit Rekordhöhen. Die Gewinne an den Märkten wurden begrenzt, da die Anleger während der Handelssitzung des Tages einen gewissen Gewinn verbuchten. Die Märkte haben im Dezember für 15 von 20 Handelssitzungen auf Rekordhöhen geschlossen.

Die europäischen Märkte in Ländern wie Deutschland, Frankreich und dem Vereinigten Königreich stiegen zwischen 0,26% und 2,1%. Die asiatischen Märkte in Südkorea, Hongkong und Japan stiegen zwischen 0,42% und 2,6%.

Die Märkte reagierten auf die von Präsident Donald Trump unterzeichneten fiskalischen Anreize. Die Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Brexit-Handelsabkommen haben auch die globalen Märkte in den letzten Handelssitzungen belebt.

Die indischen Märkte, die globalen Hinweisen folgten, wurden durch den Kauf von Bank- und Technologietiteln ebenfalls höher getrieben.

Die Nifty Bank stieg um bis zu 1,43% und die größten Gewinner des Index waren die IndusInd Bank, die Punjab National Bank, die Axis Bank, die ICICI Bank und die Bandhan Bank, die um 5,72%, 2,78%, 2,06%, 1,92% und 1,81% zulegten %. Die Nifty Bank ist bis Dezember um 3,57% gestiegen, was eine Underperformance gegenüber Nifty darstellt, die im gleichen Zeitraum um 6,2% gestiegen ist.

In seinem Bericht erklärte Kotak Institutional Equities, während sich die Banken erholen, könnte das Kreditwachstum langsamer als erwartet sein. In seinem Bericht sagte der Makler: „Die aktuellen Fortschritte bei Krediten deuten darauf hin, dass das Kreditwachstum wahrscheinlich langsamer ist als von den Marktteilnehmern erwartet. Frühe Zahlungsrückstände sind bei Kreditkarten gestiegen. “

Experten zufolge dürfte im Kalenderjahr (CY) 2021 ein weiterer Zyklus zur Verbesserung der Gewinne beginnen, wenn sich die Wirtschaft zu erholen beginnt. Weitere Liquiditätsströme zwischen Schwellenländern könnten weiterhin stark bleiben, was ein gutes Zeichen für die indischen Märkte ist.

Motilal Oswal Financial Services sagte: „Zu Beginn des Jahres 2021 befinden sich die Märkte auf einem Allzeithoch und zeigen Resilienz aufgrund reichlich vorhandener Liquidität, positiver Entwicklungen im Impfstoffbereich und Anzeichen einer wirtschaftlichen Erholung. Noch wichtiger ist, dass in Covid-19-Fällen ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen ist. “ Der Broker erwartet für das Geschäftsjahr 21 ein Wachstum des Nifty-Gewinns je Aktie (EPS) von 6,9% und für das Geschäftsjahr 22 eine starke Erholung von 36,2%.

Ausländische Portfolioinvestoren haben im Dezember Kapital in Höhe von insgesamt 6,1 Mrd. USD in indische Aktien gepumpt. Nach vorläufigen Daten an den Börsen haben die FPIs Aktien im Wert von 313,27 Mio. USD gekauft. Das Futures- und Optionssegment an der NSE verzeichnete einen Umsatz von 23,91 Mrd. Rupien und der Kassamarkt einen Umsatz von 51.692,59 Mrd. Rupien. Dies steht im Gegensatz zum Halbjahresdurchschnitt von 21,7 Mrd. Rupien im Futures- und Optionssegment sowie 59.316 Mrd. Rupien im Kassamarktsegment.

Die größten Zuwächse beim Nifty waren die IndusInd Bank, Tech Mahindra, die Axis Bank, die ICICI Bank und HCL Technologies, die um 5,72%, 2,19%, 2,06%, 1,92% und 1,54% zulegten. Die größten Verlierer des Nifty waren Hindalco, Nestle India, Coal India, Tata Motors und NTPC, die um 2,08%, 1,76%, 1,67%, 1,53% und 1,44% zurückgingen.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı