Diğer

Norman Bodek (1932-2020) | Der Produktivitätsguru nonpareil

Norman veröffentlichte die mächtigsten Bücher der Welt über organisatorische Verbesserungen und Transformationen.

Mit dem Fernsehen Suresh
Es war Mitte der neunziger Jahre, als ich Norman zum ersten Mal traf. Ich arbeitete als Senior General Manager bei einer Organisation in Chennai. Ich war mir der großen Revolution in der Welt, die von den in Japan entwickelten Methoden angetrieben wurde, überhaupt nicht bewusst. Norman Bodek liebte Indien und kam hierher, wann immer er konnte. Ohne seinen Geist des selbstlosen Gebens wäre die Produktivität der produzierenden Unternehmen in Indien heute sicherlich viel geringer gewesen.

Normans Beitrag erstreckt sich über die gesamte Bandbreite, angefangen von der Sensibilisierung bis hin zur Erleichterung der Praxis der Prinzipien und Techniken, die maßgeblich zu den großen Fortschritten Japans bei der Herstellung beigetragen haben – vom Junk-Produzenten bis zum Maßstab für Qualität, Produktivität und Effizienz. Er nahm Venu Srinivasan, Leiter der TVS-Gruppe und Doyen der indischen Industrie, mit auf eine Studienreise durch Japan, um ihm die Leidenschaft zu vermitteln, diese Transformation in Indien nachzuahmen.

Norman veröffentlichte die mächtigsten Bücher der Welt über organisatorische Verbesserungen und Transformationen. Diese Bücher waren Gold wert; man könnte sie einfach lesen, an den Arbeitsplatz gehen und dabei helfen, eine signifikante Verbesserung zu erzielen. Diese waren auch für indische Verhältnisse extrem teuer. Hiroyuki Hiranos ‘JIT Implementation Manual’ wurde zum Beispiel für über 1.000 US-Dollar verkauft (und war zehnmal so viel wert).

Um diese Bücher in Indien leichter zugänglich zu machen, arbeitete er mit Srinivasamurthy von K Krishnamurthy Books zusammen, um sie zu einem Bruchteil der Kosten, zu denen sie in den USA erhältlich waren, in Indien veröffentlichen und verkaufen zu lassen. Productivity Press India veröffentlichte eine Reihe von Büchern, die einen erheblichen Einfluss auf Produktivität und Qualität in indischen Unternehmen hatten, was vielleicht nie anerkannt wurde.

Norman und Srinivasamurthy waren damit nicht zufrieden und organisierten eine Reihe von Workshops, in denen Berater von Productivity Inc USA Workshops zu Themen wie dem Erreichen einer schnellen Umstellung (Shingos brillanter einminütiger Austausch von Werkzeugen) und CEDAC (Ryuji Fukudas Verbesserungssystem, das später umbenannt wurde) einbrachten die SEDAC oder Struktur zur Verbesserung der täglichen Aktivitäten durch Kreativität). Auch dies befriedigte Norman nicht; Er wusste, dass noch viel mehr getan werden musste, und beschloss, eine kleine Gruppe von Beratern zusammenzustellen. Das Unternehmen hieß Productivity Consulting Systems.

Er erlaubte uns, den Namen und das Logo von Productivity Inc. zu verwenden. Er gab uns auch fast alle Bücher, die er veröffentlicht hatte. Wir haben eine Lizenzgebühr bezahlt, aber wenn ich mich recht erinnere, wurde alles in Indien ausgegeben. Ich hatte das Glück, einer der Gründer dieses Unternehmens zu sein und der einzige, der keine Ahnung von einer dieser Techniken oder von Beratung hatte. Die Ermutigung, die er uns gab, und das Vertrauen, das er uns einflößte, waren für ihn absolut selbstverständlich.

Er liebte mich besonders und tat alles, um mich zu unterrichten und mir Gelegenheit zum Lernen zu geben. Er wusste, dass ich mich besonders für Fukudas System interessierte (eine ganzheitliche Mischung aus Policy Deployment – Die P / O-Matrix, Produktionssystem – Lagerloser Produktions- und Verbesserungsprozess – SEDAC) und lud mich in die USA ein, um mich direkt von Dr. Fukuda zusammen mit schulen zu lassen Berater von Productivity Inc in Portland. Das war die Zeit, in der ich es mir niemals hätte leisten können, wenn nicht Normans Großzügigkeit gewesen wäre.

Ich musste nur meine Flugtickets bezahlen. Er ließ mich nicht nur an der einwöchigen Schulung von Dr. Fukuda teilnehmen, sondern gab mir auch die Möglichkeit, an einer visuellen Arbeitsplatzveranstaltung im Cummins Engine Plant in Columbus, Ohio, und an einem Workshop zu Wartungswundern in der Nähe von Portland teilzunehmen. Jeder dieser Workshops war eine fünftägige Veranstaltung. Vor einigen Jahren, als ich in den USA war, um am Abschluss meiner Tochter teilzunehmen, lud er mich in sein Haus in Vancouver, Washington, ein.

Ich verbrachte ein paar Tage dort und genoss die herzliche Gastfreundschaft von Noriko und Norman. Er verbrachte den Tag damit, mir die Harada-Methode beizubringen, und abends diskutierten wir meine Erfahrungen in der Beratung und er erzählte einige seiner faszinierenden Geschichten über die japanischen Meister. Sowohl Noriko als auch Norman waren sehr ermutigend und unterstützten meinen Ansatz, persönliche Entwicklung und inneres Wachstum mit Verbesserung des Arbeitsplatzes zu verbinden.

Norman liebte Indien, seine Philosophie, Kultur, Yoga und Ayurveda. Sein ursprünglicher Guru Swami Rudrananda (Rudy) war ein Schüler von Swami Muktananda aus Ganeshpuri. Er war sogar im Maha Kumbh, der größten Versammlung von Menschen an einem einzigen Tag an einem Ort auf der ganzen Welt. Es ist etwas, das selbst wir Inder, wie wir es von großen Menschenmengen gewohnt sind, vermeiden. Er war nicht nur ein Bewunderer, sondern auch ein Praktizierender.

Seine Energie bis zum letzten Tag und seine Furchtlosigkeit waren, wie er ohne weiteres anerkannte, auf seine sorgfältige Ausübung des Yoga, das Singen von Mantras, Meditation und Ayurveda zurückzuführen. Er hat Dr. Balagopal bei seiner Erforschung und Praxis des Ayurveda geholfen, und ich bin sicher, dass es noch viele weitere geben wird, die mir nicht bekannt sind und die von seiner Großzügigkeit des Geistes und der Freundlichkeit profitiert haben.

Norman hat sich vor ein paar Monaten mit mir in Verbindung gesetzt. Wie bei vielen anderen war auch in diesem Jahr unsere Beratung zum Stillstand gekommen. Er war voller Aufregung. Es war ansteckender als das Coronavirus; er konnte es über das Internet übertragen! Wir trafen uns regelmäßig auf Zoom und er fing wieder an mich zu unterrichten. Seine neueste Entdeckung war Kazuyoshi Hisano und er wollte sein Buch ‘CEO Coaching’ auf Englisch veröffentlichen.

Da ich der Meinung war, dass die Übersetzung verbessert werden muss, begann ich dabei zu helfen und wurde schnell in die Gruppe hineingezogen, die er zusammenbrachte, um Webinare zu starten und den Reichtum an Material zu teilen, das er ausgegraben und der Welt zugänglich gemacht hatte. Ich bin sicher, dass das NK Institute of Human Advancement, das er kürzlich gegründet hat, weiterhin zu der Mission beitragen wird, für die er bis zu seinem letzten Tag so leidenschaftlich gearbeitet hat.

Einer der praktischsten Ratschläge, die ich gehört habe, ist “Liebe alle, vertraue nur ein paar”. Norman folgte der ersten Anordnung, aber nicht der zweiten. Er wurde mehr als einmal von skrupellosen Leuten mitgenommen, aber als er darüber sprach, konnte ich nicht einmal eine Spur von Wut oder Bitterkeit feststellen. Seine Einfachheit, Demut und sein Geist des Dienstes waren so groß, dass nur wenige den Wert der Geschenke erkennen, die er uns gegeben hat, und wie viel wir dieser wunderbaren Person schulden.

Er war 88 Jahre alt, lebte ein erfülltes Leben, war bis zu seinem letzten Tag aktiv und hatte ein friedliches Ende. Auf jeden Fall traurig und wie der Tod aller Menschen, die wir lieben, auch unerwartet. Om Shanti, Shanti, Shanti.

Der Autor ist Direktor von TAO Consulting Systems
[email protected]

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı