Diğer

RoDTEP-Programm: Geringer Aufwand für die Wiederbelebung der Exporte

Das RoDTEP-System soll Abgaben abdecken, die nicht von der GST erfasst werden (Erdöl und Elektrizität fallen immer noch nicht in den Geltungsbereich der GST, während andere Abgaben wie Mandi-Steuer, Stempelsteuer, eingebettete zentrale GST und Entschädigungsabgabe usw. nicht zurückerstattet werden).Das RoDTEP-System soll Abgaben abdecken, die nicht von der GST erfasst werden (Erdöl und Elektrizität fallen immer noch nicht in den Geltungsbereich der GST, während andere Abgaben wie Mandi-Steuer, Stempelsteuer, eingebettete zentrale GST und Entschädigungsabgabe usw. nicht zurückerstattet werden).

Die Regierung hat nur 13.000 Rupien für ein System veranschlagt, das eingebettete Abgaben auf Exporte im GJ22 erstatten soll, was eine scharfe Reaktion von Exporteuren hervorruft, die vor einer Verzögerung der Erholung der ausgehenden Sendungen infolge der Covid warnen. 19 Ausbruch.

Der Aufwand für den Erlass von Zöllen und Steuern auf exportierte Produkte (RoDTEP) liegt weit unter der von der Regierung ursprünglich vorgesehenen jährlichen Zuweisung von 50.000 Rupien. Außerdem ist es nur ein Drittel der 39.097 Rupien, die die Regierung im Geschäftsjahr 20 für Exporteure im Rahmen des Merchandise Exports from India Scheme (MEIS) genehmigt hat, das das RoDTEP ersetzt hat.

Nach einem durch Covid verursachten Einbruch des Umsatzanstiegs hatte die Regierung die MEIS-Zuweisung in den ersten drei Quartalen des laufenden Haushalts drastisch auf 15.555 Mrd. Rupien gesenkt, sehr zur Bestürzung der Exporteure.

In ähnlicher Weise sagten Exporteure, das jüngste Finanzgesetz habe vorgeschlagen, das IGST-Gesetz zu ändern, wodurch eine bestehende „nahtlose“ Rückerstattungsfazilität für Exporteure (außer den bezeichneten) gegen ihre IGST-Zahlung für Sendungen gestrichen würde. Eine solche Änderung zwingt sie, die IGST-Rückerstattung über den zeitaufwändigeren ITC-Weg (Vorsteuergutschrift) zu beantragen. Exporteure sagen, während sie derzeit die Rückerstattung so schnell wie in 15 Tagen erhalten, würde es auf der ITC-Route weit über sechs Monate dauern, zusätzlich zu einem Anstieg der Papierkram für sie. Darüber hinaus bleibt ihr Betriebskapital insoweit länger gesperrt.

Sharad Kumar Saraf, Präsident der Federation of India Export Organizations (FIEO), kommentierte den starken Rückgang der RoDTEP-Ausgaben für das Geschäftsjahr 22 und sagte, es sei unmöglich, den Schlag aller eingebetteten Abgaben innerhalb eines jährlichen Aufwands von nur 13.000 Rupien (etwa 1,8 Milliarden US-Dollar) auszugleichen ) wenn die Exporte in der Regel über 300 Mrd. USD pro Jahr liegen. Da es sich lediglich um Erstattungen verschiedener Steuern handelt, die die Exporteure überhaupt nicht zahlen sollen, handelt es sich nicht um „Vorteile“ oder „Anreize“, wie sie angepriesen werden. Einige Exporteure befürchten, dass die Regierung die RoDTEP-Sätze drastisch senken würde, um das Outgo innerhalb des festgelegten Betrags einzudämmen.

Außerdem forderten sie die Regierung auf, die RoDTEP-Sätze für den Export verschiedener Produkte frühestens festzulegen. Da Exporteure in der Regel die „Anreize“ berücksichtigen, die sie bei der Festlegung von Geschäften im Rahmen von Schlüsselprogrammen erhalten, beeinträchtigen die mangelnden Klarheit der RoDTEP-Sätze ihre Aussichten, sagten sie. Obwohl die Regierung das Programm ab dem 1. Januar eingeführt hat, müssen die Zinssätze noch bekannt gegeben werden.

Ein Ende Juli letzten Jahres unter dem ehemaligen Handelsminister GK Pillai eingesetztes Komitee muss die RoDTEP-Sätze für alle Produkte noch festlegen, da dies eine gewaltige Übung ist.

Das RoDTEP-System soll Abgaben abdecken, die nicht von der GST erfasst werden (Erdöl und Elektrizität fallen immer noch nicht in den Geltungsbereich der GST, während andere Abgaben wie Mandi-Steuer, Stempelsteuer, eingebettete zentrale GST und Entschädigungsabgabe usw. nicht zurückerstattet werden).

In einer Medieninteraktion sagte FIEO-Generaldirektor Ajay Sahai, das Budget habe auch die Einziehung von Waren unter dem unrechtmäßigen Anspruch auf Rückerstattung / Erlass angekündigt. Dies ist besonders „hart, da die Beschlagnahme von Waren nicht nur den Exporteuren schadet, sondern auch die Exporte und das Image des Landes beeinträchtigt“. Darüber hinaus unterliegt das Wort „unrechtmäßige Behauptung“ verschiedenen Auslegungen und wird die Exporteure den Feldformationen ausliefern, was die Angst vor „Inspector Raj“ zurückbringt.

Nach einer FIEO-Schätzung könnten Indiens Exporte nach einem durch Covid verursachten Rückgang dieses Haushalts im Geschäftsjahr 22 auf 340 bis 350 Milliarden US-Dollar steigen, da sich die fortgeschrittenen Volkswirtschaften voraussichtlich von dem Schock der Pandemie erholen werden. Viel hängt jedoch davon ab, wie die Regierung das RoDTEP umsetzt und andere Reizstoffe entfernt, heißt es. Die Exporte dürften im GJ21 gegenüber dem Vorjahr um rund 8% auf 290 Mrd. USD sinken.

Wissen Sie, was ist Cash Reserve Ratio (CRR), Finanzgesetz, Finanzpolitik in Indien, Ausgabenbudget, Zoll? FE Knowledge Desk erklärt diese und weitere Details unter Financial Express Explained. Erhalten Sie auch Live-BSE / NSE-Aktienkurse, den aktuellen Nettoinventarwert von Investmentfonds, die besten Aktienfonds, Top-Gewinner und Top-Verlierer bei Financial Express. Vergessen Sie nicht, unser kostenloses Income Tax Calculator-Tool auszuprobieren.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı