Diğer

SBI sammelt 600 Millionen US-Dollar durch Auslandsanleihen

SBIDie Emission von Anleihen war Teil des mittelfristigen Schuldverschreibungsprogramms von SBI in Höhe von 10 Mrd. USD, dessen Ratings von der Ratingagentur Moody’s zurückgezogen wurden. Bild: PTI

Die State Bank of India (SBI), die größte Bank des Landes, hat am Donnerstag 600 Mio. USD durch Anleihen an internationale Investoren mit einem Kupon von 1,8% aufgenommen. Dies ist der niedrigste Preis für eine solche Emission. Die Bank sagte, dass aufgrund der starken Nachfrage die Preisprognose von T + 175 Basispunkten auf T + 140 Basispunkte revidiert wurde. Die Emission von Anleihen erfolgt über die SBI-Niederlassung in London. Die Anleihen werden auch an der Singapore Exchange und der India International Exchange bei Gujarat International Finance Tec City (GIFT) notiert. “SBI hat die Emission von vorrangigen unbesicherten festverzinslichen Schuldverschreibungen im Wert von 600 Mio. USD mit einer Laufzeit von 5,5 Jahren und einem halbjährlich gemäß Vorschrift S zu zahlenden Kupon von 1,8% abgeschlossen”, sagte SBI in einer Börsenanmeldung. Regulation S bietet eine SEC-konforme Möglichkeit (Securities Exchange Commission) für Nicht-US-Unternehmen, Kapital zu beschaffen.

Die Emission war laut Kreditgeber um das 2,1-fache überzeichnet. Die Anleihe wurde über das US-Finanzministerium mit 140 Basispunkten (Basispunkten) bewertet. Der Kreditgeber behauptete auch, es sei der niedrigste Preis für ein solches Problem. Die Schuldverschreibungen werden voraussichtlich ein endgültiges Rating von Baa3, BBB- und BBB- von Moody’s, Standard & Poor’s und Fitch tragen, sagte SBI.

C Venkat Nageswar, stellvertretender Geschäftsführer (DMD) der International Banking Group, sagte: „Dies ist ein Indiz für das Vertrauen globaler Investoren in den indischen Bankensektor im Allgemeinen und in SBI im Besonderen und ein Beweis für den außergewöhnlichen Zugang, den SBI genießt die globalen Kapitalmärkte. “

Die Anleiheemission war Teil des mittelfristigen 10-Milliarden-Dollar-Schuldverschreibungsprogramms von SBI, dessen Ratings am Mittwoch von der Ratingagentur Moody’s zurückgezogen wurden. Als Begründung für die freiwillige Rücknahme der Ratings für die 10-Milliarden-Dollar-Fremdwährungsanleihen von SBI hat Moody’s beschlossen, die Ratings aus “eigenen geschäftlichen Gründen” zurückzuziehen. Die Ratingagentur hat jedoch klargestellt, dass alle anderen Ratings der Bank und ihrer Filialen von ihrer Aktion unberührt bleiben. BofA Securities, Citigroup, HSBC, JPMorgan, MUFG, SBICAP und Standard Chartered Bank waren die gemeinsamen Bookrunner für das Anleihenangebot von SBI.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı