Diğer

Smart Investing: So nutzen Sie die Aktienrallye für die Steuererhebung

Die Steuerregel lautet: Auf Ihre Gewinne zahlen Sie Steuern in Höhe von 10% zuzüglich Zuschlag und gegebenenfalls Abgabe auf Gewinne von mehr als Rs 1 lakh pro Geschäftsjahr.

Von Joydeep Sen.

Wenn es um Steuerplanung geht, denken die Leute an Section 80C und andere Investitionen. Was wir jetzt diskutieren werden, ist anders; Sie erhalten nicht heute, sondern in Zukunft Steuervorteile. Dies steht im Zusammenhang mit Ihren Anlagen in Aktienfonds und / oder Aktien. Bei Aktienfonds-Wachstumsoptionen / Aktien wird sie nach einer Haltedauer von einem Jahr aus steuerlicher Sicht langfristig. Die Steuerregel lautet: Auf Ihre Gewinne zahlen Sie Steuern in Höhe von 10% zuzüglich Zuschlag und gegebenenfalls Abgabe auf Gewinne von mehr als Rs 1 lakh pro Geschäftsjahr. Das heißt, bis zu Rs 1 lakh an langfristigen Kapitalgewinnen (LTCG) pro Jahr sind steuerfrei; Darüber hinaus zahlen Sie 10%.

Wie es funktioniert
Es gibt eine Möglichkeit, Steuereffizienz zu generieren. Da Aktieninvestitionen für den langfristigen Horizont gedacht sind, bleiben Sie effektiv investiert. Wenn der Preis / Nettoinventarwert steigt, können Sie das gleiche Aktien- / MF-System verkaufen (dh die Gewinne buchen) und kaufen. Wie hilft es? Es hilft, höhere Anschaffungskosten für Ihre endgültige Besteuerung zu schaffen, wenn Sie die Investition nach einer angemessenen Haltedauer verkaufen.

Für die Besteuerung des Eigenkapitals wird der 31. Januar 2018 als “Grandfathering-Datum” bezeichnet, dh Preise / Nettoinventarwerte vor diesem Datum sind nicht relevant und der Preis an diesem Datum wird zu den Anschaffungskosten. Nehmen wir an, der Preis / Nettoinventarwert zum 31. Januar 2018 betrug 100 Rs und Sie würden ihn schließlich nach 10 Jahren verkaufen, wenn der Preis beispielsweise 200 Rs betragen würde. Zu diesem Zeitpunkt würden Sie Steuern auf 200 Rs minus 100 Rs = zahlen Rs 100. Sie würden in diesem Geschäftsjahr (gemäß den geltenden Regeln) Steuern auf Gewinne von mehr als Rs 1 lakh zahlen. Nehmen wir heute an, nach der Rallye bei Aktien ist der Preis / Nettoinventarwert auf 130 Rupien gestiegen (Stand Dezember 2020). Wenn Sie heute das Aktien- / MF-Programm zu 130 Rupien verkaufen und es erneut kaufen, solange die Gewinne Das heißt, Rs 130 minus Rs 100 = Rs 30 liegen im Geschäftsjahr innerhalb von Rs 1 lakh, es ist für Sie steuerfrei.

Steuern zahlen
Durch diese Transaktion bewegen sich Ihre Anschaffungskosten für steuerliche Zwecke von 100 auf 130 Rupien, was relevant ist, wenn Sie sie schließlich nach weiteren sieben Jahren zu 200 Rupien verkaufen. Zu diesem Zeitpunkt betragen Ihre Gewinne 200 Rupien minus Rs 130 = Rs 70 statt Rs 100. Nehmen wir an, Sie haben vor mehr als einem Jahr Rs 10 lakh in Aktien-MFs investiert und der heutige Portfoliowert beträgt Rs 10,80.000. Sie können das gesamte Portfolio einlösen, da die Gewinne innerhalb von Rs 1 lakh liegen. Wenn der Marktwert des Portfolios heute beispielsweise Rs 12 lakh beträgt, müssen Sie zur Umsetzung dieser Strategie so viel verkaufen, dass Ihre Gewinne innerhalb von Rs 1 lakh liegen, um Steuern zu vermeiden.

In dieser Diskussion wird davon ausgegangen, dass Sie in die Pauschale des Fonds investiert und zu einem bestimmten Zeitpunkt gekündigt haben. Möglicherweise haben Sie jedoch über einen Systematic Investment Plan (SIP) investiert und können über einen Systematic Withdrawal Plan (SWP) abheben. In diesem Fall wird der Nettoinventarwert Ihrer frühesten Investition ermittelt, der als First In First Out (FIFO) bezeichnet wird. Wenn Sie beispielsweise vom 1. Januar 2019 bis zum 1. Januar 2020 ein SIP durchgeführt und heute beendet haben, ist der NIW der Akquisition zum 1. Januar 2019 relevant und die nächste Rate wird berücksichtigt. Wenn Sie ab dem 1. Januar 2021 eine SWP durchführen, wird die früheste Investition bei jedem Ausstieg für die Besteuerung berücksichtigt.

Gewinne maximieren, Steuern minimieren
Die Steuerregel lautet, dass Sie auf Ihre Eigenkapitalgewinne Steuern in Höhe von 10% zuzüglich Zuschlag und gegebenenfalls Abgabe auf Gewinne von mehr als Rs 1 lakh pro Geschäftsjahr zahlen
Verkaufen Sie bei einer Marktrallye so viel, dass Ihre Gewinne innerhalb von Rs 1 lakh liegen, um die Zahlung von Steuern zu vermeiden, und investieren Sie in dieselben Aktien, um Ihre Anschaffungskosten für den endgültigen Verkauf zu einem späteren Zeitpunkt zu erhöhen
Wenn Sie über ein SIP investiert und über SWP zurückgezogen haben, wird der Nettoinventarwert Ihrer frühesten Investition ermittelt, der als First In First Out bezeichnet wird

(Der Autor ist ein Corporate Trainer (Schuldenmärkte) und ein Autor)

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı