Diğer

Sprengstoffexperten zwischen Indien und Großbritannien treffen sich virtuell: “Make in India” -Zusammenarbeit mit britischen Unternehmen steht im Mittelpunkt

Verteidigung, Indien UK BeziehungenAn dem dreistündigen virtuellen Symposium zur Bekämpfung der Sprengstoffverordnung (C-EO) zwischen Großbritannien und Indien nahmen rund 35 IED-Spezialisten (Counter Improvised Explosive Device) der indischen Sicherheitskräfte teil.

Zum ersten Mal trafen sich britische Verteidigungs- und Sicherheitsexporte mit indischen Unternehmen, um die Partnerschaft zwischen Großbritannien und Indien für Verteidigung und innere Sicherheit virtuell zu stärken und gemeinsame Entwicklungsmöglichkeiten für die britische und indische Industrie zu ermitteln. An dem dreistündigen virtuellen Symposium der C-EO (Counter Explosive Ordnance) zwischen Großbritannien und Indien nahmen rund 35 IED-Spezialisten (Counter Improvised Explosive Device) der indischen Sicherheitskräfte teil. Dies ist das erste Mal, dass die britische DSE eine große Versammlung von C-EO-Spezialisten aus indischen Sicherheitsbehörden versammelt.

Quellen haben gegenüber Financial Express Online bestätigt, dass “das Treffen vor kurzem virtuell stattgefunden hat und beide Seiten daran interessiert sind, bewährte Verfahren zwischen dem Vereinigten Königreich und indischen Sicherheits- / Verteidigungsbehörden in Bezug auf C-EO auszutauschen.”

„Dieses Treffen war ursprünglich auf Anfrage des indischen Verteidigungsministeriums während des Treffens der Verteidigungsberatungsgruppe im November 2019 geplant. Der Schwerpunkt lag auch auf der weiteren Vertiefung der Zusammenarbeit und der Suche nach Möglichkeiten für Joint Ventures “, fügten die oben genannten Quellen hinzu.

Im Februar 2021 wird in Zusammenarbeit mit UKIBC und der Society of Indian Defense Manufacturers ein Treffen stattfinden, um britische Unternehmen mit tragfähigen “Make in India” -Partnern bei der Erfüllung lokaler Anforderungen zu unterstützen. Angesichts des Interesses der indischen Sicherheitskräfte plant die britische DSE eine weitere B2B-Veranstaltung.

Nächstes Jahr plant die britische DSE auch eine ähnliche Veranstaltung zum Thema Counter Unmanned Aerial Systems (C-UAS).

Beteiligung des britischen Unternehmens:

Es gab 23 Unternehmen, die Beteiligungsinteressen bekundeten. Und nur neun wurden ausgewählt, um teilzunehmen: Kirintec; United Shield; Brimstone Site Investigation; 3D-Röntgen; NIC-Instrumente; Pearson Engineering; Alford Technologies; Richmond Verteidigungssystem; und ISSEE.

Welche Bedeutung hatte dieses virtuelle Symposium?

Zunächst fand es vor dem bestätigten Besuch des britischen Premierministers Boris Johnson als Hauptgast für die Feierlichkeiten zum Tag der Republik im nächsten Monat statt.

Laut UNICEF wird alle zwanzig Minuten ein Opfer durch explosive Waffen verursacht.

Diese explosiven Waffen, zu denen konventionelle Munition oder improvisierte Sprengstoffe gehören, sind Teil des modernen Konflikts und werden weltweit als Bedrohung für Millionen angesehen.

Das britische Unternehmen Counter-EO und die indischen Unternehmen könnten gemeinsam bei der Bewältigung dieser Sprengstoffbedrohung helfen, die weltweit ein großes Problem darstellt.

Mark Goldsack, Direktor von UK Defence & Security Exports: „Indien und Großbritannien sind durch den Einsatz von Sprengkörpern bedroht – ob im Inland oder in Übersee. Als Reaktion darauf haben die beiden Länder qualifizierte Organisationen und Industrieunternehmen entwickelt, die in der Lage sind, die Bedrohung durch explosive Kampfmittel, einschließlich IEDs, zu beseitigen oder zu verringern. “

“Es ist wichtig, dass diese Organisationen zusammenarbeiten, um die C-EO-Fähigkeiten besser zu entwickeln, um in den fünf Säulen von C-EO – Verhindern, Schützen, Erkennen, Besiegen und Ausnutzen – effektiv zu sein”, fügte er hinzu.

Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Bekämpfung komplexer nationaler und internationaler Bedrohungen durch explosive Kampfmittel könnten indische Unternehmen eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung dieser Bedrohung hier im Land spielen.

„Großbritannien ist führend in der C-EO-Fähigkeit und bleibt der zweitgrößte Verteidigungsexporteur (auf rollierender 10-Jahres-Basis) und ein idealer Partner für Indien, da wir beide bestrebt sind, die Bedrohungen und Herausforderungen durch explosive Kampfmittel anzugehen. ”

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı