Diğer

Unionshaushalt 2021 Indien: Wie 2020 den Gesundheitssektor neu definiert hat

Haushalt 2021-22, Unionshaushalt 2021

Von Akshat Seth,

Unionshaushalt 2021: Das Wort „beispiellos“ wird oft verwendet, um das Jahr 2020 zu beschreiben. Es war das Jahr der sozialen Distanzierung und das Jahr, in dem Masken zu unserer Identität wurden. Das Jahr unterstrich auch die Bedeutung eines robusten Gesundheitssystems.

Mit 1,38 Milliarden Einwohnern war die Pandemie eine außerordentlich gefährliche Bedrohung für uns. Der Schutz und die Vorbereitung auf alle möglichen Krisen war eine Herausforderung, der sich unsere Mitarbeiter an vorderster Front wunderbar gestellt haben.

Die im März 2020 verhängte Sperrung war wichtig, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, und gab uns wertvolle Zeit, um uns auf die Situation vorzubereiten. Während dieser Zeit mieden die meisten Menschen Krankenhäuser und verzögerten Wahlverfahren und -behandlungen. Obwohl es uns die Möglichkeit gab, uns wieder mit unseren Lieben zu verbinden; Die mit der Sperrung verbundene Isolation hatte auch erhebliche psychologische Auswirkungen, mit denen sich viele von uns immer noch befassen.

Lesen Sie auch | Budget 2021 Erwartungen: Die Regierung Modi muss sich darauf konzentrieren, medizinische Dienstleistungen für alle zugänglich zu machen. hier ist, wie

2020 hat unsere Sicht auf das Gesundheitswesen verändert. Auf individueller Ebene besteht ein erhöhtes Interesse an gesundem Leben und vorbeugender Medizin und Pflege. Der starke Anstieg der Zahl der Grippeimpfungen in diesem Jahr ist ein klares Indiz dafür.

Für Gesundheitsdienstleister hat uns die Pandemie gezwungen, unsere Sicherheitsprotokolle neu zu definieren. PSA-Geräte sind für unsere Mitarbeiter an vorderster Front zu einer sekundären Haut geworden, und es wurden strenge Screening- und Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz des Krankenhauspersonals und der Patienten durchgeführt.

Durch Pandemien verursachte Einschränkungen während und nach Sperrungen haben die digitale Transformation der Gesundheitsbranche vorangetrieben. Digital ist heute ein wichtiger Aspekt der Leistungserbringung, und Gesundheitseinrichtungen bemühen sich, ihre digitalen Plattformen benutzerfreundlich und nahtlos zu gestalten.

Diese Welle der Digitalisierung im Gesundheitswesen wird durch künstliche Intelligenz (KI), maschinelles Lernen, Big Data & Analytics, elektronische Aufzeichnungen, 3D-Druck von Prothesen und Telemedizin angetrieben. Während dies die Behandlungserfahrung nahtlos und ortsunabhängig macht, wird es vor allem überlegene medizinische Ergebnisse erzielen und menschliches Versagen reduzieren. Die konsequente Verlagerung hin zur vorbeugenden und vorausschauenden Versorgung ist vielleicht der aufregendste Teil dieses Übergangs.

Auf diesem Weg zur Digitalisierung sind jedoch noch viele Lücken zu schließen. Der Schutz vor Datenschutzverletzungen und der Schutz personenbezogener Daten ist eines der größten Anliegen der Branche. Letztendlich müssen wir ein Gleichgewicht zwischen dem traditionellen und dem digitalen Bereitstellungsmodell finden – beide sind nicht als Wettbewerb zu verstehen, sondern als Ergänzung.

Es ist aufregend zu sehen, wie diese digitale Bewegung den Weg für eine bedarfsorientierte, patientenorientierte Gesundheitsversorgung ebnet. Die National Digital Health Mission (NDHM) zielt darauf ab, das Rückgrat zu entwickeln, das zur Unterstützung der integrierten digitalen Gesundheitsinfrastruktur des Landes erforderlich ist. Die vier Säulen von NDHM: National Health ID, persönliche Gesundheitsakten, Digi Doctor und das Register der Gesundheitseinrichtungen bilden die Grundlage für eine umfassendere und nahtlosere Patientenerfahrung. Unter NDHM wird auch die digitale Beratung exponentiell zunehmen.

Durch diese Digitalisierungsinitiativen und andere umfassende Initiativen, darunter Swachh Bharat, Ayushman Bharat, Skill India, Atmanirbhar Bharat und jetzt Mission COVID-19 Suraksha, wird deutlich, dass die Gesundheitsversorgung der Schlüssel zu den Entwicklungsplänen des Landes ist. Da COVID-19 19 auch den Schwerpunkt auf die öffentlichen Ausgaben gelegt hat, ist die wichtigste Erwartung aus dem bevorstehenden Haushalt ein höherer Aufwand für die Gesundheitsausgaben. Der Bedarf an öffentlichen Krankenhäusern nimmt derzeit stark zu, und daher werden staatliche Programme, die subventionierte Kredite und Grundstücke für die Einrichtung von Krankenhäusern bereitstellen, einen langen Weg gehen.

Da die Mittel- und Mittelschicht von der Pandemie schwer betroffen ist, sollte der Schwerpunkt verstärkt darauf gelegt werden, immer mehr Menschen krankenversichert zu machen. Die Pandemie hat auch die Tatsache wieder hergestellt, dass die Regierung erhebliche Investitionen in die Finanzierung der Forschung zu Infektionskrankheiten und die Stärkung der Fähigkeiten der in diesem Bereich tätigen Institutionen benötigt.

Mit Blick auf die Zukunft ist das am meisten erwartete Ereignis im Jahr 2021, wenn auf das Wort Covid-19 ein Impfstoff anstelle einer Pandemie folgt. Die Einführung von Impfstoffen wird Geschichte schreiben und ist eine der größten Mobilisierungen öffentlich-privater Partnerschaften im Land. Das Jahr 2020 hat die Grundlage für die digitale Transformation und Innovation des Gesundheitssystems gelegt, und wir müssen daran arbeiten, es zu skalieren und die digitale Integration in den entlegensten Winkeln des Landes zu erhöhen.

(Der Autor ist COO, CK Birla Hospital, Gurgaon. Die geäußerten Ansichten sind persönlich.)

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı