Diğer

Warum Indien sich jetzt auf den Gesundheitssektor konzentrieren muss, um eine autarke Wirtschaft zu erreichen

Das Potenzial von Städten als Knotenpunkte für die Erzeugung hochwertiger Daten würde die Gesundheitsdienste verbessern und als Sandkästen für Tests gegen neue Gesundheitsbedürfnisse dienen.Das Potenzial von Städten als Knotenpunkte für die Erzeugung hochwertiger Daten würde die Gesundheitsdienste verbessern und als Sandkästen für Tests gegen neue Gesundheitsbedürfnisse dienen.

Von Siddharth Shirole & Sahil Deo

Einer der weniger beachteten Wachstumstreiber, die Indiens Marsch zu einer autarken Wirtschaft vorantreiben würden, ist der Gesundheitssektor. Trotz des langsamen Wachstums der Gesundheitsausgaben der Regierung (1,3% bis 1,6% des BIP von 2016 bis 2020) wird sich der Gesundheitsmarkt bis 2022 auf 8,6 Billionen Rupien verdreifachen. Ein Großteil der armen städtischen Einwohner Indiens lebt zunehmend ungesund und unhygienische Lebensstile.

Laut der ehrgeizigen Smart Cities Mission der Zentralregierung wird ein städtischer Haushalt wahrscheinlich fünfmal mehr für Diagnostik, 2,6-mal mehr für Medikamente und 2,4-mal mehr für Arzthonorare ausgeben als ein ländlicher Haushalt. Der Ausgangspunkt für Indiens erneutes Bestreben nach einem höheren Anteil am BIP muss von der Stadt geleitet werden. Die Städte müssen ihren einzigartigen Vorteil der Verfügbarkeit gut ausgebildeter medizinischer Fachkräfte und der Kostenwettbewerbsfähigkeit nutzen, um eine zugängliche und erschwingliche Gesundheitsversorgung bereitzustellen. Es gibt Grund zur Hoffnung, da die Durchdringung des Privatsektors in Tier-2- und -3-Städten ein exponentielles Wachstum verzeichnet hat.

Mit dem raschen Aufstieg der großen Medienstädte in Indien wie Jalandhar, Gurugram, Hyderabad, Bengaluru und Chennai sind in den letzten zwei Jahrzehnten 6,72 Milliarden US-Dollar für ausländische Direktinvestitionen in den Gesundheitssektor geflossen. Dies ist nur ein Teil der größeren Erzählung, da mehr Städte von dem fokussierten Ansatz der Regierung bei Gesundheitsreformen profitieren. Amitabh Kant, CEO von NITI Aayog, ist der Ansicht, dass die Bemühungen darin bestehen sollten, integrierte und umfassende Programme zu entwickeln, die sich auf die Stadt konzentrieren können.

Die Pandemie hat die Notwendigkeit betont, die primären Gesundheitssysteme zu stärken. Dies kann durch eine stadtweite Implementierung von Ayushman Bharat eine schnelle Dynamik erreichen. Die wirtschaftlichen Vorteile, die sich aus Gesundheitsinvestitionen und der Erweiterung des Versorgungsmodells auf Stadtebene ergeben, haben in jüngster Zeit zugenommen. Die Nachfrage nach Online-Konsultationen und telemedizinischen Diensten stieg um 500%, wobei rund 44% des Verkehrs aus Nicht-Metropolen stammten.

Die Einführung digitaler Lösungen wurde durch die wachsende Nachfrage nach Rechenzentrumsparks und Cloud-Modellen ermöglicht. Das Potenzial von Städten als Knotenpunkte für die Erzeugung hochwertiger Daten würde die Gesundheitsdienste verbessern und als Sandkästen für Tests gegen neue Gesundheitsbedürfnisse dienen.

Verschiedene Städte haben den Einsatz von Technologie und anderen digitalen Plattformen zur Verbesserung der Qualität begrüßt. Bemerkenswerte Beispiele wie Pune & Bangalore identifizierten lokale Hotspots durch integrierte Datenanalyse, die an ihren jeweiligen ICCCs auf prädiktiven Erfolg überwacht wurden. Abgesehen von der Ermöglichung digitaler Dienste im Gesundheitswesen ist sich die Regierung des akuten Mangels an medizinischen Arbeitskräften bewusst. Die neu eingerichtete National Medical Commission sieht die Einrichtung neuer medizinischer Hochschulen auf Distriktebene vor, die die jährliche MBBS-Aufnahme erhöhen und die Anforderungen an die Landregulierung verringern sollen.

Wie die bekannte Ökonomin Shamika Ravi bemerkte, “kann der Gesundheitssektor für Indien das tun, was der IT-Sektor in den letzten 25 Jahren getan hat.” Angesichts der zunehmenden Notwendigkeit eines dezentralen Ansatzes für Gesundheitsdienste und Infrastruktur stehen die Städte an vorderster Front, um dieses Ziel zu erreichen. Die jüngsten Urknallreformen im Gesundheitswesen und in der medizinischen Ausbildung legen nahe, dass Indiens Städte am besten positioniert sind, um das Gesundheitswesen als wirtschaftlichen Wachstumstreiber zu fördern. Die Covid-19-Pandemie hat diese wachsende Realität nur beschleunigt.

Shirole ist Mitglied der Maharashtra Legislative Assembly und Deo ist Mitbegründer von CPC Analytics.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı